Connect with us

Filme

5 legendäre Horrorfilmserien, die Sie nachts wach halten

Veröffentlicht

on

Halloween

Horrorfilme sind ein Filmgenre, das nie wirklich verschwindet. Horrorfilme gibt es in allen Formen und Größen, von klassischen Slasher-Filmen bis hin zu modernen Thrillern. Und während einige Horrorfilme als billigen Nervenkitzel abtun mögen, dienen sie oft als Spiegelbild der Ängste und Ängste unserer Gesellschaft.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf 5 der kultigsten Horrorfilmserien, die je gedreht wurden. Jeder wird Sie sicher nachts wach halten, sei es mit Angst oder Vorfreude. Also schnapp dir das Popcorn und schalte das Licht aus, es ist Zeit, einige der gruseligsten Filme aller Zeiten zu entdecken!

Kobold

KOBOLD IN DER HAUBE, Warwick Davis, 2000. ©Trimark Pictures

Die Leprechaun-Filmreihe ist eine Comedy-Horror-Franchise. Es begann 1993 mit der Veröffentlichung von Leprechaun und hat seitdem sieben Fortsetzungen umfasst, von denen die letzte 2018 Leprechaun Returns war.

Die Filme folgen den mörderischen Heldentaten des Kobolds, der Rache an denen sucht, die ihm Unrecht getan haben. Auf seinem Weg fordert er zahlreiche Opfer, oft auf grausame und kreative Weise.

Es hat mehrere ikonische Schauplätze, jedoch nicht mehr als Leprechaun 3. Der Film spielt in Las Vegas, das Liebhaber von Casinospielen anzieht https://www.bovada.lv/casino/roulette-games wird sicherlich gefallen, und es folgt dem titelgebenden Kobold, während er die Stadt terrorisiert. Dieser Teil wurde auch zum umsatzstärksten Direct-to-Video-Film des Jahres.

Obwohl die Leprechaun-Filme weitgehend von Kritikern verrissen wurden, haben sie im Laufe der Jahre eine Kult-Anhängerschaft entwickelt, teilweise dank Davis' denkwürdig bedrohlicher Darstellung als Titelfigur in den ersten 6 Filmen. Wenn Sie ein Fan von kitschigen Horrorfilmen sind, dann ist dieses Franchise definitiv einen Blick wert.

Halloween

"Halloween" (1978)
"Halloween" (1978)

Das Halloween-Franchise ist eine der bekanntesten amerikanischen Horrorserien. Die Filme basieren auf der Prämisse eines mörderischen psychopathischen Mörders, Michael Myers, der als Kind wegen Mordes an seiner Schwester in ein Sanatorium eingeliefert wurde und viele Jahre später entkommt, um in seine Heimatstadt Haddonfield zurückzukehren, um erneut zu töten.

Das Franchise umfasst 13 Filme, beginnend mit John Carpenters Halloween im Jahr 1978 und endend mit David Gordon Greens Halloween endet im Jahr 2022. Die Filme haben sicherlich den Standard für das Slasher-Genre gesetzt und eine Reihe von Fortsetzungen, Remakes und Neustarts hervorgebracht.

Während dies für neue Zuschauer sehr verwirrend sein kann, lohnt es sich, dieses fesselnde Horror-Franchise zu sehen.

Schreien

Das Scream-Franchise ist eine Horrorfilmreihe, die 1996 mit dem Film Scream begann. Das Franchise folgt den Abenteuern einer Gruppe von Teenagern, die von einem Serienmörder namens Ghostface angegriffen werden.

Die Filme sind bekannt für ihre Mischung aus Humor und Terror und gehören zu den beliebtesten und erfolgreichsten Horrorfilmen, die je gedreht wurden. Der erste Scream-Film war ein sofortiger Hit beim Publikum und erzielte einen massiven Erfolg, der an den Kinokassen über 173 Millionen US-Dollar einspielte.

Derzeit gibt es 5 veröffentlichte Filme im Franchise mit dem 6. erwartet erscheint im März 2023.

Sah

Sah

Das Saw-Franchise ist eines der erfolgreichsten Horror-Franchises aller Zeiten. Das Franchise besteht aus acht Filmen, die der Figur von John Kramer, auch bekannt als Jigsaw, folgen, der Menschen in tödlichen Situationen gefangen hält, um ihnen den Wert des Lebens beizubringen. Der neunte Film der Franchise zeigt einen Nachahmer-Killer, folgt jedoch immer noch den vorherigen Filmen.

Das Franchise ist bekannt für sein Blut und seine Gewalt und wurde für seine cleveren Wendungen und Charaktere gelobt. Vom Originalfilm bis zum neuesten Teil, jeder Film der Serie wird Ihnen Alpträume bescheren.

Scary Movie

Das Scary Movie-Franchise ist eine Reihe amerikanischer Horrorkomödien. Der erste Film, der im Jahr 2000 veröffentlicht wurde, parodiert die Veröffentlichung von Paramount Pictures Scream und wurde aufgrund seines kommerziellen Erfolgs in den nächsten zwei Jahrzehnten von zahlreichen Fortsetzungen gefolgt.

Das Franchise umfasst 5 Filme, die Parodie bestehender Horrorfilme, wie The Haunting, The Saw Franchise und Paranormal Activity Franchise. Insgesamt haben die Filme an den weltweiten Kinokassen über 896 Millionen US-Dollar eingespielt, was sie zu einer der umsatzstärksten Horrorkomödien-Franchises aller Zeiten macht.

Fazit

Horrorfilme sind eine klassische Form der Unterhaltung, und das aus gutem Grund. Sie können aufregende Momente liefern, die Sie auf der Sitzkante halten, sowie viele Schrecken, die Sie nachts wach halten.

Wir hoffen, dass dieser Artikel dazu beigetragen hat, Ihnen einige ikonische Horrorserien vorzustellen, die Ihnen viele Alpträume bescheren werden. Ob Kobolde oder Slasher, die Opfer verfolgen, diese Horrorfilmserien haben sich ihren Platz in den Annalen der Filmgeschichte verdient.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Abend voller Angst und Spannung sind, dann schnappen Sie sich einen (oder alle) dieser Klassiker und machen Sie sich bereit für eine Nacht voller Schrecken!

Klicken, um einen Kommentar
1 1 bewerten
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Filme

Evil Tech könnte hinter einem Online-Raubtier-Trick in „The Artifice Girl“ stecken

Veröffentlicht

on

Ein böses KI-Programm scheint hinter der vorgetäuschten Entführung eines jungen Mädchens zu stecken XYZ kommenden Thriller Das Kunstmädchen.

Dieser Film war ursprünglich ein Anwärter auf ein Festival, wo er die Auszeichnung erhielt Adam-Yauch-Hörnblowér-Preis at SXSW, und gewonnen Bestes internationales Feature beim letztjährigen Fantasia Film Festival.

Der Teaser-Trailer ist unten (ein vollständiger wird bald veröffentlicht), und es fühlt sich an wie eine verdrehte Version des Kultfaves Megan fehlt. Obwohl, im Gegensatz zu Megan, Das Kunstmädchen ist kein Found-Footage-Film, sondern verwendet in seiner Erzählung Third-Person-Computertechnologie.

Das Kunstmädchen ist das Spielfilmdebüt von Franklin Rich. Die Filmstars Tatum Matthews (Die Waltons: Heimkehr), David Girard (kurz „Teardrop Goodbye with Mandatory Directorial Commentary by Remy Von Trout“), Sinda Nichols (Dieser verlassene Ort, „Kaugummikrise“), Franklin Rich und Lance Henriksen (Aliens, die Schnellen und die Toten)

XYZ Films wird veröffentlicht Das Kunstmädchen in Kinos, On Digital und On Demand on 27. April 2023.

Je mehr:

Ein Team von Spezialagenten entdeckt ein revolutionäres neues Computerprogramm, um Online-Raubtiere zu ködern und zu fangen. Nachdem sie sich mit dem geplagten Entwickler des Programms zusammengetan haben, stellen sie bald fest, dass die KI schnell über ihren ursprünglichen Zweck hinausgeht. 

Weiterlesen

Filme

Der neueste Hai-Film „The Black Demon“ schwimmt in den Frühling

Veröffentlicht

on

Der neueste Haifilm Die schwarze Demon trifft präventiv das Publikum, das im Sommer an diese Art von Filmen gewöhnt ist, indem es diesen Frühling am 28. April in die Kinos geht.

Angekündigt als „umwerfender Action-Thriller“, ist das, was wir uns von einem Jaws-Abzock-, er…ozeanischen Kreaturen-Feature erhoffen. Aber es hat eine Sache, Regisseur Adrian Grunberg, dessen übermäßig blutiger Rambo: Letztes Blut war nicht das schlechteste in dieser Serie.

Die Kombination hier ist Der weiße Hai erfüllt Deepwater HorizoN. Der Trailer sieht ziemlich unterhaltsam aus, aber ich weiß nichts über die VFX. Lass uns wissen was du denkst. Oh, und das Tier in Gefahr ist ein schwarz-weißer Chihuahua.

Je mehr

Der idyllische Familienurlaub des Ölmanns Paul Sturges wird zu einem Albtraum, als sie auf einen wilden Megalodon-Hai treffen, der vor nichts zurückschreckt, um sein Territorium zu schützen. Gestrandet und ständig angegriffen, müssen Paul und seine Familie irgendwie einen Weg finden, seine Familie lebend zurück an Land zu bringen, bevor sie in diesem epischen Kampf zwischen Mensch und Natur erneut zuschlägt.“

Weiterlesen

Filme

‚Scream VII‘ grünes Licht, aber sollte das Franchise stattdessen eine jahrzehntelange Pause einlegen?

Veröffentlicht

on

Bam! Bam! Bam! Nein, das ist keine Schrotflinte in der Bodega Schrei VI, es ist das Geräusch der Fäuste des Produzenten, die schnell den grünen Lichtknopf drücken, um weitere Franchise-Favoriten (dh Schrei VII).

Mit Schrei VI kaum aus dem Tor, und eine Fortsetzung Berichten zufolge Dreharbeiten dieses Jahr, es scheint, dass Horrorfans die ultimative Zielgruppe sind, um den Ticketverkauf an der Abendkasse und weg von der „Press Play“-Streaming-Kultur zurückzubekommen. Aber vielleicht ist es zu früh zu viel.

Wenn wir unsere Lektion noch nicht gelernt haben, ist es nicht gerade eine narrensichere Strategie, billige Horrorfilme in schneller Folge zu schlagen, um Ärsche in Theatersitze zu bekommen. Lasst uns einen Moment der Stille innehalten, um uns an das Letzte zu erinnern Halloween Neustart/Retcon. Obwohl die Nachricht von David Gordon Green, der den hauchdünnen Staub aufwirbelte und das Franchise in drei Raten wiederbelebte, 2018 eine großartige Nachricht war, hat sein letztes Kapitel nichts anderes bewirkt, als den Horrorklassiker wieder in den Schatten zu stellen.

Universal Pictures

Möglicherweise betrunken vom mäßigen Erfolg seiner ersten beiden Filme, stieg Green sehr schnell zu einem dritten auf, konnte aber keinen Fan-Service bieten. Kritik an Halloween endet hing hauptsächlich vom Mangel an Leinwandzeit ab, die sowohl Michael Myers als auch Laurie Strode gegeben wurde, und stattdessen von einer neuen Figur, die nichts mit den ersten beiden Filmen zu tun hatte.

„Ehrlich gesagt haben wir nie darüber nachgedacht, einen Film mit Laurie und Michael zu machen“, sagte der Regisseur Filmemacher. „Das Konzept, dass es eine finale Schlägerei im Showdown-Stil sein sollte, ist uns nie in den Sinn gekommen.“

Wie ist das nochmal?

Obwohl dieser Kritiker den letzten Film genoss, fanden ihn viele abwegig und vielleicht ein eigenständiges Werk, das niemals mit dem neu entwickelten Kanon hätte in Verbindung gebracht werden dürfen. Erinnern Halloween kam 2018 heraus mit Kills Veröffentlichung im Jahr 2021 (dank COVID) und endlich Enden im Jahr 2022. Wie wir wissen, die Blumhouse Der Motor wird vom Drehbuch bis zum Bildschirm durch die Kürze angetrieben, und obwohl es nicht bewiesen werden kann, könnte die schnelle Fertigstellung der letzten beiden Filme ein wesentlicher Bestandteil seines kritischen Untergangs gewesen sein.

Was uns zu den Schreien Franchise. Wille Schrei VII nur weil Paramount seine Kochzeit verkürzen will, wird es zu wenig gebacken? Außerdem kann zu viel des Guten krank machen. Denken Sie daran, alles in Maßen. Der erste Film wurde 1996 veröffentlicht, der nächste fast genau ein Jahr später und der dritte drei Jahre später. Letzteres gilt als das schwächere der Franchise, ist aber immer noch solide.

Dann betreten wir die Veröffentlichungszeitachse des Jahrzehnts. Schrei 4 erschienen 2011, Schreien (2022) 10 Jahre danach. Einige mögen sagen: „Nun, hey, der Unterschied in den Veröffentlichungszeiten zwischen den ersten beiden Scream-Filmen war genau der des Neustarts.“ Und das ist richtig, aber bedenken Sie das Schreien ('96) war ein Film, der Horrorfilme für immer veränderte. Es war ein Originalrezept und reif für aufeinanderfolgende Kapitel, aber wir sind jetzt fünf Fortsetzungen tief. Gott sei Dank Wes Craven hielt die Dinge auch durch alle Parodien scharf und unterhaltsam.

Umgekehrt überlebte dasselbe Rezept auch, weil es eine jahrzehntelange Pause brauchte, die neuen Trends Zeit gab, sich zu entwickeln, bevor Craven die neueren Tropen in einer anderen Folge angriff. Erinnere dich hinein Schrei 3, benutzten sie immer noch Faxgeräte und Flip-Phones. Fan-Theorie, soziale Medien und Online-Promi entwickelten zu dieser Zeit Föten. Diese Trends würden in Cravens vierten Film einfließen.

Wenn wir weitere elf Jahre vorspulen, bekommen wir den Neustart (?) von Radio Silence, der sich über die neuen Begriffe „Requel“ und „Legacy Characters“ lustig machte. Scream war zurück und frischer denn je. Was uns zu Scream VI und einem Ortswechsel führt. Keine Spoiler hier, aber diese Episode schien seltsamerweise an wiederaufbereitete vergangene Handlungsstränge zu erinnern, die an und für sich eine Satire gewesen sein könnten.

Nun wurde das bekannt gegeben Schrei VII ist ein Go, aber es lässt uns fragen, wie eine so kurze Pause mit nichts im Horror-Zeitgeist ergehen wird, um zu kanalisieren. In all diesem Rennen um das große Geld, sagen einige Schrei VII konnte seinen Vorgänger nur noch toppen, indem er Stu zurückholte? Wirklich? Das wäre meiner Meinung nach ein billiger Versuch. Einige sagen auch, dass Fortsetzungen oft ein übernatürliches Element einbringen, aber das wäre fehl am Platz Schreien.

Könnte dieses Franchise eine Pause von 5-7 Jahren vertragen, bevor es sich prinzipiell ruiniert? Diese Pause würde Zeit und neue Tropen ermöglichen, sich zu entwickeln – das Lebensblut der Franchise – und vor allem die Kraft hinter ihrem Erfolg. Oder ist Schreien Auf dem Weg in die Kategorie „Thriller“, in der die Charaktere einfach einem oder mehreren anderen Killern in einer Maske ohne Ironie gegenüberstehen?

Vielleicht ist es das, was die neue Generation von Horrorfans will. Es könnte natürlich funktionieren, aber der Geist des Kanons würde verloren gehen. Wahre Fans der Serie werden einen faulen Apfel entdecken, wenn Radio Silence etwas Uninspiriertes tut Schrei VII. Das ist viel Druck. Green riskierte es Halloween endet und das hat sich nicht ausgezahlt.

Alles gesagt, Schreien, wenn überhaupt, ist eine Meisterklasse darin, Hype aufzubauen. Aber hoffentlich verwandeln sich diese Filme nicht in die kitschigen Iterationen, über die sie sich lustig machen Stich. Es gibt noch etwas Leben in diesen Filmen, auch wenn Geistergesicht hat keine Zeit für ein Nickerchen. Aber wie heißt es so schön: New York schläft nie.

Weiterlesen