Vernetzen Sie sich mit uns

Bücher

Buchbesprechung: 'Horror Noire: Schwarze in amerikanischen Horrorfilmen'

Veröffentlicht

on

Dunkler Horror

Horror Noire: Schwarze in amerikanischen Horrorfilmen von den 1890er Jahren bis heute von Robin R. Means Coleman ist eine überzeugende und umfassende Reflexion über die Geschichte der schwarzen Repräsentation im Horrorkino.

Coleman (außerordentliche Professorin am Department of Communication Studies und am Center for AfroAmerican and African Studies der University of Michigan) ist unglaublich gründlich in ihrer Forschung. Dunkler Horror bewegt sich durch mehrere Jahrzehnte - von vor 1930 bis 2000 -, um zu untersuchen, wie sich die rassistische Repräsentation im amerikanischen Kino entwickelt hat.

Horror - als Genre - hat immer Grenzen überschritten. Man könnte sagen, das ist der Punkt; Zuschauer zu erschrecken, zu provozieren und herauszufordern. In Colemans Buch wird untersucht, wie das Horror-Genre aufgrund seiner provokativen Natur dazu verwendet werden kann, die Art und Weise, wie schwarze Charaktere und Kultur präsentiert und dargestellt werden, kritisch zu betrachten.

Coleman zeigt, wie Filme mögen Nacht der Untoten (1968) waren maßgeblich an der Neuprogrammierung der primitiven Voodoo-Zombies in Filmen wie Die magische Insel (1929) und White Zombie (1932), während er immer noch eine starke Botschaft über Rassenbeziehungen und Bürgerrechte liefert.

Frances Dee, Christine Gordon und Darby Jones in Ich ging mit einem Zombie (1943)
Ich ging mit einem Zombie über IMDb

In Dunkler HorrorColeman erklärt ihre Punkte und Details jedes Beispiels mit Klarheit und Leidenschaft. Als weiße Frau aus Kanada bin ich schlecht gerüstet, um über das Thema der schwarzen Geschichte in Amerika zu sprechen. Lassen Sie uns das einfach aus dem Weg räumen. Trotzdem präsentiert Coleman überzeugende Argumente zu Repräsentation und kulturellen Stereotypen, die sowohl aufschlussreich als auch provokativ sind.

Sie seziert eine Vielzahl von Unterthemen, darunter die Behandlung von Monstern im klassischen Kino king Kong und Frankenstein- und wie ihre Geschichten den rassistischen Obertönen entsprechen Geburt einer Nation;; der Angriff auf die schwarze Sexualität in Filmen wie Ingagi;; das Fortbestehen der Minnesänger in den 1940er Jahren; und aufsteigende Themen von Black Pride und Empowerment mit Filmen wie Blacula (1972).

Coleman definiert die Begriffe „Blacks in Horror“ und „Black Horror“ und verwendet sie als definierende Kategorien im gesamten Buch. Diese Perspektiven geben einen kritischen Blick auf eine lange Zeit von Genrefilmen, die abwechselnd schwarze Filmemacher und das schwarze Publikum ausbeuteten, aus dem Weg räumten und schließlich umfassten.

Als Buch ist es vielleicht mehr Lehrbuch als Roman; eigentlich, Dunkler Horror wurde als Text für die UCLA-Klasse von Tananarive Due verwendet, die sich auf Black Horror konzentrierte (genannt „Der versunkene Ort”). Aber das sollte dich nicht abschrecken; Das Buch ist zutiefst aufschlussreich und mit einem entspannten Ton geschrieben, der durch jedes Kapitel fließt. Dunkler Horror gelingt als pädagogisches und sehr informatives literarisches Werk.

Shudder ist weitergegangen Erstellen Sie eine Dokumentationsfunktion basierend auf dem Buch, das am 7. Februar ausgestrahlt wirdth und bietet Interviews mit Filmemachern Ernest Dickerson (Gebeine), Rusty Cundieff (Geschichten aus der Kapuze), Jordan Peele (Aussteigen) und Tina Mabry (Mississippi Verdammt); Schauspieler Keith David (Die Sache), Toni Todd (Candyman), Ken Foree (Dawn of the Dead) und Paula Jai ​​Parker (Geschichten aus der Kapuze); und Autoren Tananarive Due (Meine Seele zu behalten) und Dr. Coleman selbst.

Zuckerhügel (1974)
Sugar Hill über IMDb

Der Februar ist sowohl der Monat der schwarzen Geschichte als auch der Monat der Frauen im Horror. Es scheint also die perfekte Zeit zu sein, um dieses brillante und umfassende Buch zu feiern und zu schätzen.

Als jemand, der nur vorübergehend weiß, wie wichtig Romero ist Nacht der lebenden Toten und Morgendämmerung der Toten Für die schwarze Repräsentation im Horror-Genre stand das Lesen dieses Buches ganz oben auf meiner Liste. Und ich bin dankbar dafür, dass ich eine reichhaltige, gründliche und wertvolle Geschichtsstunde erhalten habe, die sich auf die Art und Weise ausgewirkt hat, wie ich Horror beobachte.

Dunkler Horror wird Ihre Sicht auf Horror als Genre erweitern und Sie mit einer ganz neuen Beobachtungsliste von Titeln inspirieren, die es zu entdecken gilt. Ich kann die Oberfläche des Inhalts dieses Buches hier nur knapp zerkratzen, daher empfehle ich Ihnen dringend, es selbst zu überprüfen.

Bildergebnis für Horror Noire Buch
über Amazon
Klicken, um einen Kommentar
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Bücher

Neuer Batman-Comic mit dem Titel „Batman: City of Madness“ ist purer Albtraumtreibstoff

Veröffentlicht

on

Eine neue Batman-Serie von DC Comics wird sicherlich die Aufmerksamkeit von Horrorfans auf sich ziehen. Die Serie mit dem Titel Batman: Stadt des Wahnsinns wird uns eine verdrehte Version von Gotham voller Albträume und kosmischem Horror vorstellen. Dieser Comic ist DC Black Label und wird aus 3 Ausgaben mit jeweils 48 Seiten bestehen. Es kommt gerade rechtzeitig heraus Halloween Die erste Ausgabe erscheint am 10. Oktober dieses Jahres. Erfahren Sie weiter unten mehr darüber.

Comic-Cover für Batman: City of Madness

Aus den Gedanken von Christian Ward (Aquaman: Andromeda) stammt eine neue Handlung für Horror- und Batman-Fans gleichermaßen. Er beschreibt die Serie als seinen Liebesbrief an Arkham Asylum: Ein ernstes Haus auf einer ernsten Erde. Anschließend sagte er, dass dies eine Hommage an den Comic-Klassiker mit dem Titel sei Batman: Arkham Asylum von Grant Morrison und Batman: Gothic von Grant Morrison.

Comic-Cover für Batman: City of Madness

In der Comic-Beschreibung heißt es: „Tief unter Gotham City liegt ein weiteres Gotham. Dieses Gotham Below ist ein lebender Albtraum, bevölkert von verzerrten Spiegeln der Bewohner von Gotham, angeheizt von der Angst und dem Hass, die von oben herabströmen. Jahrzehntelang wurde das Tor zwischen den Städten vom Eulenhof versiegelt und streng bewacht. Aber jetzt schwingt die Tür auf und die verdrehte Version des Dunklen Ritters ist entkommen ... um selbst einen Robin zu fangen und zu trainieren. Batman muss ein unbehagliches Bündnis mit dem Gericht und seinen tödlichen Verbündeten eingehen, um ihn aufzuhalten – und um die Welle verdrehter Superschurken, alptraumhafte Versionen seiner eigenen Erzfeinde, von denen einer schlimmer ist als der andere, aufzuhalten, die auf seine Straßen strömen!“

Dies ist nicht das erste Mal, dass Batman in das Horrorgenre übergeht. Es wurden mehrere Comicserien veröffentlicht, z Batman: Das lange Halloween, Batman: Verdammt, Batman & Dracula, Batman: Ein ernstes Haus auf einer ernsten Erdeund noch einige mehr. Zuletzt veröffentlichte DC einen Animationsfilm mit dem Titel Batman: The Doom That Came to Gotham, der die gleichnamige Comicserie adaptiert. Es basiert auf dem Elseworld-Universum und erzählt die Geschichte eines Gotham aus den 1920er Jahren, während Batman kämpft Monster und Dämonen in dieser kosmischen Horrorgeschichte.

Comic-Cover-Ausgabe Nr. 1 für Batman: City of Madness

Dies ist eine Comicserie, die diesen Oktober sowohl die Batman- als auch die Halloween-Stimmung befeuern wird. Freust du dich auf die Veröffentlichung dieser neuen Serie? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen. Schauen Sie sich auch den Trailer zur neuesten DC-Horror-Batman-Geschichte mit dem Titel Batman: The Doom That Came to Gotham an.

Weiterlesen

Bücher

„American Psycho“ zieht Blut in neuem Comic

Veröffentlicht

on

Laut Frist, düstere Komödie aus dem Jahr 2000 American Psycho bekommt die Comic-Behandlung. Herausgeber Sumerisch, aus LA, plant einen Handlungsbogen mit vier Ausgaben, in dem das Konterfei von Christian Bale zum Einsatz kommt, der den Mörder spielte Patrick Bateman im Film.

Die Serie wird später in diesem Jahr bei Ihrem Lieblings-Comicverkäufer erhältlich sein. Die Geschichte nach der Frist Der Artikel ist in der eingestellt American Psycho Universum, zeigt jedoch eine Nacherzählung der Handlung des Films aus einer anderen Perspektive. Außerdem wird ein origineller Handlungsbogen mit „überraschenden Verbindungen zur Vergangenheit“ eingeführt.

Eine neue Figur namens Charlie (Charlene) Carruthers wird als „medienbesessener Millennial“ beschrieben, der „sich in einer Abwärtsspirale voller Gewalt befindet“. Und „Drogengetriebenes Feiern führt zu Blutvergießen, während Charlie auf ihrem Weg, die Wahrheit über ihre dunkle Natur herauszufinden, eine Spur von Leichen hinterlässt.“

Sumerian hat es herausgefunden Pressmann Film um Bales Ähnlichkeit zu verwenden. Michael Calero (Gefragt) schrieb die Geschichte des Comics mit gezeichneter Kunst von Peter Kowalsky (Der Hexer) und malen Sie nach Brad Simpson (Kong von Skull Island).

Die erste Ausgabe erscheint im Handel und online am Oktober 11. Calero war kürzlich bei San Diego Comic-Con wo er mit neugierigen Fans über dieses neue Projekt sprach.

Weiterlesen

Bücher

Neue Comicserie „The Nightmare Before Christmas“ von Dynamite Entertainment

Veröffentlicht

on

Das sehen wir gerne. Einer der beliebtesten Animationsfilme aller Zeiten, Der Albtraum vor Weihnachten feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum. Sie können in jedes Geschäft gehen und immer etwas zum Thema des Films finden. Um die Liste zu ergänzen, Dynamite Entertainment hat bekannt gegeben, dass sie die Lizenz für Tim Burton's erhalten haben Der Albtraum vor Weihnachten.

Filmszene aus The Nightmare Before Christmas

Diese Comicserie wird von Torunn Grønbekk geschrieben, der mehrere erfolgreiche Comics für Marvel geschrieben hat, wie z Darth Vader: Schwarz, Weiß und Rot, Gift, Thor, Roter Sonjay, und viele mehr. Die Veröffentlichung wird voraussichtlich irgendwann im Jahr 2024 erfolgen. Obwohl wir nicht viele weitere Informationen zu diesem Projekt haben, sollten wir hoffentlich diese Woche auf der San Diego Comic-Con etwas hören, da dort zwei Panels geplant sind.

Filmszene aus The Nightmare Before Christmas

Dieser vom Kopf geschaffene Stop-Animationsfilm wurde erstmals am 13. Oktober 1993 veröffentlicht Tim Burton, war ein Kinohit und hat sich inzwischen zu einem großen Kultklassiker entwickelt. Es wurde für seine erstaunliche Stop-Motion-Animation, seinen großartigen Soundtrack und seine großartige Geschichte gelobt. Der Film hat bei mehreren Neuveröffentlichungen in den letzten 91.5 Jahren mit seinem Budget von 18 Millionen US-Dollar insgesamt 27 Millionen US-Dollar eingespielt.

Die Geschichte des Films „folgt den Missgeschicken von Jack Skellington, dem geliebten Kürbiskönig von Halloweentown, der von der immer gleichen jährlichen Routine, Menschen in der „realen Welt“ zu erschrecken, gelangweilt ist. Als Jack versehentlich auf Christmastown stößt, das voller leuchtender Farben und warmer Stimmung ist, erhält er ein neues Leben – er plant, Weihnachten unter seine Kontrolle zu bringen, indem er den Weihnachtsmann entführt und die Rolle übernimmt. Aber Jack entdeckt bald, dass selbst die besten Pläne von Mäusen und Skelettmännern ernsthaft schiefgehen können.“

Der Albtraum vor Weihnachten

Während viele Fans gespannt auf eine Fortsetzung oder eine Art Spin-off waren, wurde noch nichts angekündigt oder ist noch nichts passiert. Letztes Jahr wurde ein Buch mit dem Titel veröffentlicht Es lebe die Kürbiskönigin das der Geschichte von Sally folgt und unmittelbar nach den Ereignissen des Films spielt. Wenn es eine Fortsetzung oder einen Spin-off-Film gäbe, müsste es sich um die beliebte Stop-Motion-Animation handeln, die den ersten Film berühmt gemacht hat.

Filmszene aus The Nightmare Before Christmas
Filmszene aus The Nightmare Before Christmas

Weitere Dinge, die dieses Jahr zum 30-jährigen Jubiläum des Films angekündigt wurden, sind u. a Der 13 Fuß große Jack Skellington bei Home Depot, eine neue Hot Topic Collection, eine neue Funko Pop Linie von Funkound eine neue 4K-Blu-ray-Ausgabe des Films.

Das sind sehr aufregende Neuigkeiten für uns Fans dieses Filmklassikers. Freust du dich auf diese neue Comic-Reihe und all die Dinge, die dieses Jahr zum 30-jährigen Jubiläum herauskommen? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen. Schauen Sie sich außerdem unten den Original-Filmtrailer und die berühmte Spiralberg-Szene aus dem Film an.

Weiterlesen