Connect with us

Neuigkeiten

Zu den Filmen des Fantastic Fest 2022 gehören „Terrifier 2“, Timothée Chalamets „Bones and All“ und vieles mehr

Veröffentlicht

on

Fest

Das beste Genre-Festival aller Zeiten steht wieder einmal bevor. In Austin, Texas, herrscht vom 17. bis zum 22. September zum 29. Mal Chaos in Austin, Texas. Eine weitere brillante Zusammenkunft voller bewusstseinsverändernder Genrefilme, Weltpremieren und mehr.

Das Festival besteht aus der oben erwähnten Tonne erstaunlicher Genrefilme. Darüber hinaus gibt es die ganze Woche über Live-Podcast-Aufnahmen, die enthalten sind Leonhard Maltin, Skripte wild geworden funktioniert Bildschirmentwürfe. Auch andere Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Ihrem Leben brauchen, einschließlich einer Bar, in der Roboter Ihre Cocktails zubereiten. Aber warte, es gibt noch mehr! eine Live-Performance von okkulten Schalltrommeln und peitschenden Klängen von Juckende-O.

„Es ist viel zu lange her, dass wir uns alle zusammenfinden und den Film auf die Weise des Fantastic Fest feiern konnten“, sagte Festivaldirektorin Lisa Dreyer. „Wir haben wirklich alles daran gesetzt, eine außergewöhnliche Woche zu gestalten, von der außergewöhnlichen Programmierung, die aufregende Entdeckungen bis hin zu mit Spannung erwarteten Features umfasst, bis hin zu unseren charakteristischen Veranstaltungen, die 2022 die dringend benötigte Portion Spaß bringen werden.“

Dies ist nur ein Teil all der wahnsinnig großartigen Events und Filme, die untergehen. Ich sage es jedes Jahr und Jahr für Jahr, ich bekomme ein paar Leute davon überzeugt, zum Fantastic Fest nach Austin zu gehen und dort abzuhängen. Ich hoffe also, dass dieses Jahr noch mehr von euch tollen iHorror-Lesern vorbeikommen und Hallo sagen!

Falls Sie persönlich nicht kommen können, Fantastisches Fest 2022 bietet ein tolles Fantastisches Fest @Home Möglichkeit. Dadurch haben Sie Zugriff auf virtuelle Partys sowie eine riesige Auswahl an Filmen, die Sie sich von zu Hause aus ansehen können, zusammen mit einigen Überraschungen auf dem Weg.

„Das Fantastic Fest war schon immer der reinste Ausdruck des Gründungsprinzips von Alamo Drafthouse Cinema: Teilen Sie die Freude am Kino mit Menschen, die Sie lieben“, sagte der Gründer des Fantastic Fest, Tim League. „Ich bin überaus stolz auf das Team, das eines der besten Fantastic Fest-Erlebnisse aller Zeiten geschaffen hat. Dies ist meine Lieblingswoche des Jahres und ich kann es kaum erwarten, sie mit Ihnen allen zu teilen.“

Um entweder an den Präsenzveranstaltungen teilzunehmen oder an der @Zuhause Veranstaltungen gehe rüber zu Fatnastisches Fest und kaufen Sie Ihr Abzeichen und machen Sie sich bereit für Ihre neue Lieblingswoche des Jahres. Ich hoffe, Sie dort zu sehen und wieder sicher zu sein, Hallo zu sagen!

Das Fantastisches Fest @Home Option hat ein anderes Datum als das persönliche Fest. Es läuft vom 29. September bis 4. Oktober.

Werfen Sie gleich hier einen Blick auf die erste Filmwelle.

12 TAGE TERROR

USA, 2004

Retrospektive, 95 Min

Regisseur - Jack Sholder

Anwesend – Regisseur Jack Sholder

Während der rekordverdächtigen Sommerhitze von 1916 werden Strandbesucher an der Küste von Jersey von einem Hai bedroht, der eine Vorliebe für Menschenfleisch entwickelt hat.

AATANK

Indien, 1996

Nordamerikanische Premiere, 113 min

Direktoren – Prem Lalwani & Desh Mukherjee

Die Jagd eines Gangsters nach schwarzen Perlen löst eine Reihe bösartiger Haiangriffe aus. Kein Taucher, Boot oder Helikopter ist in dieser B-Klasse Bollywood Kuriosität sicher.

ALLES AUFGEBOCKT UND VOLLER WÜRMER (Burnt Ends Selection)

USA, 2022

Texas-Premiere, 72 Minuten

Regisseur – Alex Phillips

Anwesend – Direktor Alex Phillips

Eine psychedelische Reise der Selbstfindung führt zu einer Romanze, als ein Mann seine Sucht nach psychotropen Würmern teilt … und Chicago wird nie mehr dasselbe sein.

ERSTAUNLICHER ELISA

Spanien, 2022

Weltpremiere, 104 min

Regie: Sadrac González-Perellon

Anwesend – Regisseur Sadrac Gonzalez-Perellon

Nach einem schrecklichen Unfall glaubt Elisa, dass ihr Superkräfte verliehen wurden und sie vor nichts zurückschreckt, um den Tod ihrer Mutter zu rächen.

DAS ANTARES-PARADOX

Spanien, 2022

Weltpremiere, 96 min

Regisseur – Luis Tinoco Pineda

Anwesend – Regisseur Luis Tinoco Pineda

Eine Astrophysikerin, die für das SETI-Projekt arbeitet, riskiert ihre Karriere und ihre Familie, um ein außerirdisches Funksignal zu überprüfen, bevor ihr der Zugang gesperrt wird.

ATTACHMENT

Dänemark, 2022

Texas-Premiere, 105 Minuten

Regisseur – Gabriel Bier Gislason

Anwesend – Regisseur Gabriel Bier Gislason

Die Beziehung zwischen Maja und Leah hat gut begonnen, aber sie sehen sich zwei gefährlichen Bedrohungen gegenüber: den Launen eines jüdischen Dämons und Leahs überheblicher Mutter.

SCHLECHTE STADT

Japan, 2022

Nordamerikanische Premiere, 118 min

Regisseur – Kensuke Sonomura

Ein inhaftierter Polizist wird freigelassen, um in diesem knochenzerbrechenden Duell mit V-Cinema-Legende Hitoshi Ozawa eine Crack-Einheit gegen einen korrupten Geschäftsmann anzuführen.

DIE BANSHEES VON INISHERIN

Großbritannien/Irland, USA, 2022

US-Premiere, 114 min

Regisseur - Martin McDonagh

Anwesend – Regisseur Martin McDonagh

Zwei lebenslange Freunde geraten in eine Sackgasse, als einer ihre Beziehung abrupt beendet, mit alarmierenden Folgen für sie beide.

BIRDEMIC 3: SEEADLER

USA, 2022

Weltpremiere, 83 min

Regisseur – James Nguyen

Anwesend – Regisseur James Nguyen

Die Vögel sind zurück und die globale Erwärmung hat sie aufgewühlt! James Nguyen kehrt mit dem Director's Cut seiner spannenden, romantischen und würdigen Fortsetzung zurück.

BLUTBLUME

Malaysia, 2022

Weltpremiere, 102 min

Regisseur – Dain Said

In diesem blutrünstigen malaysischen Horror von BUNOHANs Dain Said kämpft ein hellseherischer Teenager gegen einen blutrünstigen, bösartigen Geist.

BLUTSVERWANDTE

USA, 2022

Weltpremiere, 88 min

Regisseur – Noah Segan

Anwesend – Regisseur Noah Segan

Ein nomadischer Einsiedler, der am Rande der Gesellschaft lebt, überdenkt sein blutrünstiges Erbe, als ein junges Mädchen auftaucht und behauptet, seine Tochter zu sein.

KNOCHEN UND ALLES

USA, 2022

Texas-Premiere, 129 Minuten

Regisseur - Luca Guadagnino

Anwesend – Direktor Luca Guadagnino

Eine Geschichte der ersten Liebe zwischen Maren, einer jungen Frau, die lernt, wie man am Rande der Gesellschaft überlebt, und Lee, einer intensiven und entrechteten Herumtreiberin; eine befreiende Straßen-Odyssee zweier junger Menschen, die zu sich selbst finden, auf der Suche nach Identität und der Jagd nach Schönheit in einer gefährlichen Welt, die nicht ertragen kann, wer sie sind.

CHOP & STEELE

USA, 2022

Austin-Premiere, 81 Minuten

Direktoren – Ben Steinbauer & Berndt Mader

Anwesend – Regisseure Ben Steinbauer & Berndt Mader, Schauspieler Joe Pickett & Nick Prueher

Nachdem sie ahnungslosen Morgenshow-Moderatoren einen Streich gespielt haben, ziehen sich die Köpfe hinter dem beliebten Found Footage Festival den Zorn eines großen Medienkonglomerats zu. 

LANDGOLD

USA, 2022

US-Premiere, 84 min

Regisseur - Mickey Reece

Anwesend – Regisseur Mickey Reece

Der aufstrebende Star Troyal Brux verbringt einen Abend mit seinem Idol George Jones, ohne zu ahnen, dass die Country-Legende am nächsten Morgen eine ziemlich kalte Deadline hat.

ENTSCHEIDUNG ZU VERLASSEN

Südkorea, 2022

US-Premiere, 138 min

Regisseur – Park Chan-wook

Anwesend – Direktor Park Chan-wook

Gespickt mit boshaftem Humor überrascht und begeistert der umwerfend cineastische Liebesthriller des Meisterfilmers Park Chan-wook bis zuletzt.

TIEFE ANGST

Frankreich, 2022

Nordamerikanische Premiere, 80 min

Regisseur – Gregory Beghin

Drei Freunde geraten zwischen eine Skinhead-Gang und einen jenseitigen Feind, nachdem sie in den Tiefen der Pariser Katakomben ein vergessenes Geheimnis entdeckt haben.

Halbgott: Die Legende beginnt

Taiwan, 2022

US-Premiere, 103 min

Regisseur – Chris Huang Wen Chang

Kampfkunst, Magie und Marionetten treffen in diesem einzigartigen Wuxia-Spektakel in einem schillernden Kaleidoskop blutbespritzter Puppenspiele aufeinander.

VOLLSTÄNDIG VERSCHWINDEN

Mexiko, 2022 

Weltpremiere, TBD min

Regisseur – Luis Javier Henaine

Nachdem er sich an einen Tatort geschlichen hat, um Bilder von einer Leiche zu machen, stolpert ein ehrgeiziger Fotograf in einen Fluch, der ihm nach und nach die Sinne nimmt.

DIE ÄLTEREN

Spanien, 2022 

US-Premiere, 95 min

Regisseure – Raul Cerezo & Fernando Gonzalez Gomez

Ein Achtzigjähriger benimmt sich nach dem plötzlichen Selbstmord seiner Frau seltsam, während er sich auf Ereignisse vorbereitet, die zu einer mysteriösen Apokalypse führen.

JEDER WIRD BRENNEN

Spanien, 2021

Nordamerikanische Premiere, 120 min

Regisseur – David Hebrero

Anwesend – Regisseur David Hebrero

Ein mysteriöses junges Mädchen unterbricht María Josés Selbstmordversuch und bietet die Macht an, sich an den Dorfbewohnern zu rächen, die für den Tod ihres Sohnes verantwortlich sind.

BÖSE AUGE

Mexiko, 2022

Weltpremiere, 100 min

Regisseur - Isaac Ezban

Anwesend – Regisseur Isaac Ezban, Schauspielerin Paola Miguel

In der Obhut ihrer exzentrischen Großmutter entdeckt Nala, dass die harte alte Dame finstere Pläne für ihre chronisch kranke Schwester Luna hat.

FAMILIENESSEN

Österreich, 2022

Texas-Premiere, 96 Minuten

Regie – Peter Hengl

In Anwesenheit – Direktor Peter Hengl

Ein unsicherer Teenager bittet seine Ernährungsberaterin Tante um Hilfe beim Abnehmen über die Osterferien, ohne zu ahnen, wie extrem der Diätplan werden wird.

ENDGÜLTIGER SCHNITT

Frankreich, 2022

US-Premiere, 111 min

Regisseur – Michel Hazanavicius

Dem Oscar-prämierten französischen Regisseur Michel Hazanavicius gelingt mit dem Meta-Remake des japanischen Kultfilms ONE CUT OF THE DEAD ein kleiner Kraftakt.

DIE FÜNF TEUFEL

Frankreich, 2022

Nordamerikanische Premiere, 103 min

Regisseur – Léa Mysius

Die Fähigkeit eines jungen Mädchens, jeden Geruch zu riechen und zu reproduzieren, versetzt sie in diesem wunderschönen, magisch-realistischen Drama in die bewegte Vergangenheit ihrer Familie.

FLESHEATER (Präsentiert von AGFA)

USA, 1988

Texas-Premiere von 4K-Wiederherstellung, 89 Min

Regisseur – Bill Hinzman

Die „spirituelle Fortsetzung“ von George Romeros NIGHT OF THE LIVING DEAD, neu restauriert in 4K vom originalen 16-mm-Kameranegativ von Vinegar Syndrome.

FLIEßEND

Italien, Belgien, 2022

Weltpremiere, 93 min

Regisseur – Paolo Strippoli

Anwesend – Regisseur Paolo Strippoli

Eine zerrüttete Familie stellt sich gewaltsam ihrer tragischen Vergangenheit, während die römische Kanalisation ein halluzinatorisches Gift ausatmet, das unterdrückte Erinnerungen und Ängste wiederbelebt.

GAMER VS. ZIGRA

Japan, 1971

Nordamerikanische Premiere, 87 min

Regisseur – Noriaki Yuasa

Ein klassischer Fall von mutiertem, sprechendem Mordhai vs. atomarer Schildkrötenbestie, wenn sich das zweitikonischste Reptil des japanischen Kinos einer ozeanischen Bedrohung stellt!

GARCIA!

Spanien, 2022

Weltpremiere der ersten beiden Folgen, 114 min

Regisseur – Eugenio Mira

Anwesend – Regisseur Eugenio Mira

Auf der Jagd nach einer Nachricht, die ihr einen Job sichern könnte, erweckt eine Journalistenpraktikantin versehentlich einen übermenschlichen Agenten, der vom Franco-Regime geschaffen wurde.

GEBT MIR MITLEID!

USA, 2022

US-Premiere, 80 min

Regisseurin - Amanda Kramer

Sissy St. Clairs Debüt-TV-Special, ein Varieté-Show-Abend mit Musik und Gelächter, gerinnt schnell zu einem psychedelischen Alptraum.

H4Z4RD

Belgien, 2022

Nordamerikanische Premiere, 86 min

Regisseur – Jonas Govaerts

Als Noah Hazard sich freiwillig meldet, seinen geliebten goldenen Lexus zu fahren, um seinem Knast-Cousin zu helfen, einen Freund aus dem Gefängnis zu holen, rechnet er nicht damit, in einen mörderischen Drogenkrieg hineingezogen zu werden.

HEILIGE SPINNE

Dänemark, 2022

Texas-Premiere, 115 Minuten

Regisseur – Ali Abassi

Eine Journalistin taucht in die Schattenseiten einer iranischen Stadt hinab, um einen Serienmörder zu untersuchen, der Sexarbeiterinnen verfolgt, um die Straßen von Sündern zu säubern.

KNOCHEN

Mexiko, Peru, 2022

Texas-Premiere, 97 Minuten

Regie: Michelle Garza Cervera

Anwesend – Regisseurin Michelle Garza Cervera

In Michelle Garza Cerveras gruseliger Mischung aus einer volkstümlichen Geistergeschichte und einem Angstanfall stellt sich eine werdende junge Mutter den Dämonen ihrer Vergangenheit.

JAGD

Südkorea, 2022

Texas-Premiere, 125 Minuten

Regisseur – LEE Jung-jae

Rivalisierende KCIA-Agenten jagen in diesem Spionagethriller aus den 80ern, dem explosiven Regiedebüt von Lee Jung-jae von SQUID GAME, einen schwer fassbaren nordkoreanischen Spion.

GEMEINSAMER SICHERHEITSBEREICH (Präsentiert von AGFA)

Südkorea, 2000

US-Premiere von Restaurierung, 110 min

Regisseur – Park Chan-wook

Arrow Films neue Restaurierung von Park Chan-wooks explosiver Erforschung des Wahnsinns des Krieges in der DMZ zwischen Nord- und Südkorea.

KINDER VS. Außerirdische

USA, 2022

Weltpremiere, 75 min

Regisseur – Jason Eisener

Anwesend – Regisseur Jason Eisener

Jason Eiseners lang erwarteter Nachfolger des Canuxploitation-Klassikers HOBO WITH A SHOTGUN lässt eine Gruppe von Filmfreunden gegen finstere außerirdische Eindringlinge antreten.

KÖNIG AUF DEM BILDSCHIRM

Frankreich, USA, 2022

Weltpremiere, 105 min

Regisseur – Daphne Baiwir

Anwesend – Regisseurin Daphné Baiwir

Eine dokumentarische Untersuchung der vielen Verfilmungen des Werks von Stephen King, mit Kommentaren der Filmemacher, die er am meisten beeinflusst hat.

LA PIETÀ

Spanien, Argentinien, 2022

US-Premiere, 84 min

Regisseur – Eduardo Casanova

Anwesend – Direktor Eduardo Casanova

Eine Krebsdiagnose im Endstadium stellt eine klaustrophobische Mutter-Sohn-Beziehung in Spaniens zweitem Film von Eduardo Casanova auf den Kopf.

DAS VERMÄCHTNIS DES KETTENSÄGENMASSAKERS VON TEXAS

Großbritannien, 2022

Weltpremiere, 83 min

Regisseur – Phillip Escott

Anwesend – Direktor Phillip Escott

Fest-Alumnus Phillip Escott präsentiert eine Reise in THE TEXAS CHAIN ​​SAW MASSACRE und untersucht die Elemente, die dem Film seinen Kultstatus eingebracht haben.

LEONOR WIRD NIE STERBEN

Philippinen, 2022

Texas-Premiere, 99 Minuten

Regisseurin – Martika Ramirez Escobar

Anwesend – Direktorin Martika Ramirez Escobar

Ein herunterfallender Fernseher trifft Leonor am Kopf und sie landet in dem Actionfilm, an dem sie schreibt, aber es gibt nur ein Problem: Sie hat das Drehbuch noch nicht fertig.

EIN LEBEN AUF DEM BAUERNHOF

Vereinigtes Königreich, USA, 2022

Texas-Premiere, 75 Minuten

Regie: Oscar Harding

Anwesend – Regisseur Oscar Harding, Executive Producer Joe Pickett & Nick Prueher

Ein oft makaberer tiefer Einblick in das inspirierende Vermächtnis der lange verschollenen Heimvideos über das Leben eines Filmemachers im ländlichen Somerset, England. 

LEBEN MIT CHUCKY

USA, 2022

Texas-Premiere, 102 Minuten

Regie: Kyra Gardner

Anwesend – Regisseurin Kyra Gardner

Die Tochter eines Puppenspielers von Chucky untersucht die familiären Beziehungen, die zum Erfolg des Queer-Camp-Klassikers CHILD'S PLAY beigetragen haben.

Lynch / Unze

USA, 2022

Texas-Premiere, 108 Minuten

Regisseur - Alexandre O. Philippe

Der Dokumentarfilmer Alexandre O. Philippe analysiert die lebenslange Besessenheit des Regisseurs David Lynch von THE WIZARD OF OZ.

MAKO: DIE KLAMMERN DES TODES

USA, 1976

Texas-Premiere, 86 Minuten

Regisseur – William Grefé

In William Grefes tödlich unterhaltsamem Schiffbruch von JAWS und CARRIE dreht ein rabiater menschenfeindlicher Vietnam-Veteran seine telepathische Hai-Verbindung auf 11.

MANTIKORE

Spanien, 2022

US-Premiere, 115 min

Regisseur – Carlos Vermut

Anwesend – Direktor Carlos Vermut

Der spanische Kultregisseur Carlos Vermut kehrt mit einem beunruhigenden, intimen Porträt eines echten Monsters, das von einem düsteren Geheimnis gequält wird, zum Festival zurück.

MEDUSA DELUXE

Großbritannien, 2022

Nordamerikanische Premiere, 100 min

Regisseur – Thomas Hardiman

Anwesend – Direktor Thomas Hardiman

Spannungen und Haarspray gehen hoch, als ein Stylist bei einem Elite-Friseurwettbewerb ermordet wird, bei dem eine Leidenschaft für Extravaganz an Besessenheit grenzt.

DIE SPEISEKARTE

USA, 2022

US-Premiere, 107 min

Regisseur – Mark Mylod

Anwesend – Regisseur Mark Mylod

Ein Paar (Anya Taylor-Joy und Nicholas Hoult) reist auf eine Küsteninsel, um in einem exklusiven Restaurant zu essen, in dem der Küchenchef (Ralph Fiennes) ein üppiges Menü mit einigen schockierenden Überraschungen zubereitet hat.

FEHLT

Japan, 2021

US-Premiere, 124 min

Regisseur – Shinzô Katayama

Eine verstörte Tochter sucht nach ihrem verwitweten Vater, nachdem er verschwunden ist, während er versucht, die Belohnung für die Ergreifung eines unbekannten Serienmörders zu kassieren.

HERR ORGEL

Neuseeland, 2022

Weltpremiere, 96 min

Regisseur – David Farrier

Anwesend – Regisseur David Farrier

Nach Berichten über betrügerische Autoklauen in Auckland leitet der Journalist und Filmemacher David Farrier eine Untersuchung ein, die ihn in dieser unglaublichen wahren Geschichte der psychologischen Kriegsführung an die Grenzen seines Verstandes bringt.

DER ALBTRAUM

Norwegen, 2022

Weltpremiere, 99 min

Regisseur – Kjersti Helen Rasmussen

Monas häusliche Glückseligkeit mit ihrem hingebungsvollen Freund löst sich auf, als ihr nächtlicher Schrecken zunimmt, aber Versuche, klar zu träumen, enthüllen etwas Unheimliches.

NACHTSIRENE

Slowakei, Tschechien, 2022

US-Premiere, 109 min

Regisseurin – Tereza Nvotová

Jahrzehnte nachdem sie ihre Schwester bei einem Unfall verloren hat, kehrt Šarlota nach Hause zurück, nur um mit dem brutalen Dorfpatriarchat und Hexereivorwürfen konfrontiert zu werden.

NICHTS

Dänemark, Deutschland, 2022

Internationale Premiere, 88 min

Regisseure – Trine Piil & Seamus McNally

Anwesend – Direktoren Trine Piil & Seamus McNally

Eine Gruppe jugendlicher Klassenkameraden steht vor einer existenziellen Krise, die sie in immer dunkleres Terrain drängt, während sie mit der Sinnlosigkeit des Lebens konfrontiert werden.

DAS ANGEBOT

USA, 2022

US-Premiere, 93 min

Regisseur – Oliver Park

Anwesend – Direktor Oliver Park

Ein verzweifelter Mann verteidigt sein ungeborenes Kind vor einem uralten Dämon, der in einem mysteriösen Leichnam in das familieneigene, chassidische Bestattungsinstitut gebracht wurde.

OINK-Erweiterung

Niederlande, 2022

Texas-Premiere, 70 Minuten

Regie – Mascha Halberstad

Ein junges Mädchen ahnt, dass ihr getrennt lebender Metzger-Großvater finstere Pläne mit dem entzückenden Ferkel hat, das er ihr zum Geburtstag geschenkt hat.

EINS UND VIER

China, 2021

Texas-Premiere, 88 Minuten

Regisseur – Jigme Trinley

Ein tibetischer Förster muss herausfinden, wer unter den drei Besuchern, die in seiner Hütte Zuflucht vor einem herannahenden Schneesturm suchen, Wilderer und wer Polizisten sind.

THE PEOPLE'S JOKER (Auswahl an verbrannten Enden)

USA, 2022

US-Premiere, 92 min

Regisseur – Vera Drew

Anwesend – Direktorin Vera Drew

Der Joker findet in Gotham City einen neuen Zweck, nachdem er in Vera Drews handgefertigter Superhelden-Genre-Parodie umgezogen ist und einen illegalen Comedy-Club eröffnet hat.

PIGGY

Spanien, 2022

Texas-Premiere, 90 Minuten

Regisseur – Carlota Pereda

Anwesend – Direktorin Carlota Pereda

Als die Peiniger eines gemobbten Mädchens entführt werden, steht sie vor der ultimativen moralischen Prüfung: Hilft sie ihnen oder lässt sie als Rache leiden?

PROJEKT WOLFJAGD

Südkorea, 2022

US-Premiere, 121 min

Direktor – KIM Hongsun

Auf der unruhigen See zwischen Manila und Busan laufen gewalttätige Sträflinge auf einem höllischen Frachtschiff in diesem blutgetränkten Stück maritimen Gemetzels Amok.

SATANISCHE HISPANIK

USA, Mexiko, Argentinien, 2022

Weltpremiere, 105 min

Regisseure – Mike Mendez, Demian Rugna, Eduardo Sanchez, Gigi Saul Guerrero & Alejandro Brugues

Anwesend – Regisseure Mike Mendez, Demian Rugna, Eduardo Sanchez, Gigi Saul Guerrero & Alejandro Brugues

Fünf verrückte und originelle Kurzfilme von fünf unterhaltsamen hispanischen Regisseuren, zusammen in einer Anthologie, die Sie zum Lachen und Erschrecken bringen wird.

SCHIENENBEIN ULTRAMAN

Japan, 2022

Texas-Premiere, 113 Minuten

Regisseur – Shinji Higuchi

Ultraman steigt aus dem Weltraum herab, nachdem Japan in dieser Hommage an die klassische, Genre-definierende TV-Serie eine verheerende Serie von Kaiju-Angriffen erlitten hat.

KRANK

USA, 2022

US-Premiere, 82 min

Regisseur – John Hyams

Während die Pandemie die Welt immer mehr zum Erliegen bringt, beschließen Parker und ihre beste Freundin Miri, sich allein im Familienhaus am See unter Quarantäne zu stellen – so denken sie zumindest. Unter der Regie von John Hyams (ALONE), geschrieben von Kevin Williamson (SCREAM, I KNOW WHAT YOU DID LAST SUMMER) und Katelyn Crabb (SICK) und mit Gideon Adlon (BLOCKERS, THE CRAFT: LEGACY), Bethlehem Million (AND JUST SOTHAT) , Marc Menchaca („Der Außenseiter“, „Ozark“) und Jane Adams („Twin Peaks“, „Poltergeist“, „Hacks“).

SELBST KRANK

Norwegen, Schweden, 2022

US-Premiere, 95 min

Regie – Kristoffer Borgli

Angetrieben von ihrem Bedürfnis nach Aufmerksamkeit, spielt Signe mit ihrem Freund ein perverses Spiel der Überlegenheit und nimmt ein Medikament, das eine schmerzhafte Hauterkrankung verursacht.

LÄCHELN

USA, 2022

Weltpremiere, 116 min

Regisseur – Parker Finn

Anwesend – Direktor Parker Finn

Nachdem Dr. Rose Cotter (Sosie Bacon) einen bizarren, traumatischen Vorfall miterlebt hat, an dem ein Patient beteiligt war, erlebt sie beängstigende Ereignisse, die sie sich nicht erklären kann. Als ein überwältigender Terror beginnt, ihr Leben zu übernehmen, muss Rose sich ihrer beunruhigenden Vergangenheit stellen, um zu überleben und ihrer schrecklichen neuen Realität zu entkommen.

RAUCHEN VERURSACHT HUSTEN

Frankreich, 2022

Texas-Premiere, 80 Minuten

Regisseur - Quentin Dupieux

Fünf Anti-Raucher-Rächer werden in Quentin Dupieuxs absurder Version des Superhelden-Genres zu einem obligatorischen Teambuilding-Retreat gezwungen.

SALOMON KÖNIG

USA, 1974

Weltpremiere der 4K-Wiederherstellung, 85 min

Regisseure – Jack Bomay & Sal Watts

Denke zweimal nach, bevor du dich mit Solomon King anlegst! Deaf Crocodile's sorgfältige Restaurierung des Kultklassikers von Sal Watts aus den 70ern wird bald Ihr neuer Favorit sein.

ETWAS IM SCHMUTZ

USA, 2022

Texas-Premiere, 115 Minuten

Direktoren - Justin Benson & Aaron Moorhead

Anwesend – Regisseure Justin Benson & Aaron Moorhead

Die Ermittlungen zweier Außenseiter aus Los Angeles zur okkulten Geschichte der Stadt führen sie in einen Kaninchenbau, der ihre Freundschaft und ihren Verstand bedroht.

LÖFFEL ZUCKER

USA, 2022

Weltpremiere, 94 min

Regie: Mercedes Bryce Morgan

Auf der verzweifelten Suche nach einer Verbindung verstrickt sich Millicent in das Leben einer dysfunktionalen Familie, während ihre verstörenden, von LSD angetriebenen Halluzinationen heftig werden.

THE STAIRWAY TO STARDOM MIXTAPE (Präsentiert von AGFA)

USA, 2022

Weltpremiere, 70 min

Direktor – AFGA

Das American Genre Film Archive (AGFA) präsentiert aus mehr als 15 Stunden Filmmaterial den endgültigen Schnitt der jenseitigsten Show des öffentlich zugänglichen Fernsehens.

DER SELTSAME FALL VON JACKY CAILLOU

Frankreich, 2022

Nordamerikanische Premiere, 92 min

Regisseur – Lucas Delangle

Jacky hat die heilende Gabe seiner Großmutter, aber als eine Frau mit einem ungewöhnlichen Problem vor seiner Tür steht, muss er entscheiden, wie weit er für die Liebe gehen will.

Verschluckt

USA, 2022

Texas-Premiere, 94 Minuten

Regisseur – Carter Smith

Anwesend – Regisseur Carter Smith und Schauspieler Mark Patton

Zwei Freunde, die beim Überqueren der südlichen US-Grenze gezwungen sind, Drogen zu schmuggeln, stellen fest, dass die Pakete, die sie eingenommen haben, lebendig zu sein scheinen.

TERMINAL USA (Präsentiert von AGFA)

USA, 1993

Kinoweltpremiere von 4K Restaurierung, 60 min

Regisseur – Jon Moritsugu

Jon Moritsugus genreübergreifender Underground-Klassiker, neu restauriert vom Original-Kameranegativ des American Genre Film Archive (AGFA).

TERRIFIER 2

USA, 2022

Nordamerikanische Premiere, 137 min

Regisseur – Damien Leone

Von okkulten Mächten wiederbelebt, kehrt Art the Clown zurück, um unter den Bewohnern von Miles County blutiges Chaos anzurichten, wobei er es auf eine erschöpfte Mutter und ihre Kinder abgesehen hat.

Fest

TINTORERA!

Mexiko, Vereinigtes Königreich, 1977

Repertoire 35mm Screening, 85 min

Regisseur – René Cardona Jr.

Ein Tigerhai durchkreuzt in diesem mexikanischen Klassiker der Ausbeutung von Haien aus dem Jahr 1977 die glückseligen Pläne zweier bester Freunde, das Leben in der Karibik zu genießen.

DREIECK DER TRAURIGKEIT

Schweden, 2022

US-Premiere, 149 min

Regisseur - Ruben Östlund

In Ruben Östlunds sündhaft komischem Palme d'Or-Gewinner wird die gesellschaftliche Hierarchie auf den Kopf gestellt und die schäbige Beziehung zwischen Macht und Schönheit enthüllt. Das prominente Modelpaar Carl (Harris Dickinson) und Yaya (Charlbi Dean) wird zu einer Luxuskreuzfahrt für die Superreichen eingeladen, die von einem verrückten Bootskapitän (Woody Harrelson) geleitet wird. Was zunächst instagrammtauglich erschien, endet katastrophal und lässt die Überlebenden auf einer einsamen Insel stranden und ums Überleben kämpfen.

TROPIC

Frankreich, 2022

Nordamerikanische Premiere, 110 min

Regisseur – Edouard Salier

Anwesend – Direktor Edouard Salier

Eine außerirdische Substanz lähmt einen aufstrebenden jungen Astronauten und zwingt seinen Zwillingsbruder aus seinem Schatten, sein Training alleine fortzusetzen.

ULTRAMAN (4K-AUSGABE)

Japan, 1966

Texas-Premiere von 2022 4K EDITION, 101 min

Regisseure – Samaji Nonagase, Hajime Tsuburaya & Akio Jissoji

Vier Folgen aus der brandneuen 4k-Restaurierung der ursprünglichen Ultraman-Fernsehserie. 

EINHORNKRIEGE

Spanien, Frankreich, 2022

US-Premiere, 92 min

Regisseur – Alberto Vázquez

Nach einer blutigen Niederlage in ihrem apokalyptischen Krieg gegen die Einhörner startet die Armee der Teddybären einen verzweifelten Angriff im Herzen des Zauberwaldes.

UNBEKANNTE GEGENSTÄNDE

USA, 2022

Texas-Premiere, 100 Minuten

Regisseur – Juan Felipe Zuleta

Anwesend – Direktor Juan Felipe Zuleta

Eine Internet-Sexarbeiterin überredet ihre zurückgezogen lebende Nachbarin zu einem Roadtrip durch Nordamerika für ein Rendezvous mit Besuchern aus einer fernen Galaxie.

V / H / S / 99

USA, 2022

US-Premiere, 99 min

Regisseure – Johannes Roberts, Maggie Levin, Flying Lotus, Tyler MacIntyre, Vanessa Winter & Joseph Winter

Anwesend – Direktoren Maggie Levin & Tyler MacIntyre

Das neueste Schreckenspaket der Found-Footage-Anthologie spult das Band zurück ins Jahr 1999 mit blutigen Geschichten, die gegen das Ende des Jahrtausends angesiedelt sind.

VENUS

Spanien, 2022

US-Premiere, 100 min

Regisseur – Jaume Balagueró

Anwesend – Direktor Jaume Balagueró

Lucía wird bei dem Versuch, ihren Chef zu bestehlen, verletzt und versteckt sich bei ihrer Schwester, ohne zu wissen, dass mit den Bewohnern des heruntergekommenen Gebäudes etwas nicht stimmt.

VESPER

Belgien, Frankreich, Litauen, 2022

US-Premiere, 112 min

Regisseure – Kristina Buožytė & Bruno Samper

Anwesend – Regisseure Kristina Buožytė & Bruno Samper

In einer postapokalyptischen Welt führt die Begegnung eines Bauernmädchens mit der verlorenen Tochter eines Oligarchen zu einer Entdeckung, die den ökologischen Kollaps rückgängig machen könnte.

VIDEOTAGEBUCH EINES LOST GIRL (Präsentiert von AGFA)

USA, 2012

Weltpremiere, 96 min

Regie: Lindsay Denniberg

Das American Genre Film Archive (AGFA) präsentiert eine neue Konservierung des hyperfarbigen, VHS-inspirierten Horror-Valentinstags der DIY-Filmemacherin Lindsay Denniberg.

DER BESUCHER AUS DER ZUKUNFT

Frankreich, 2022

Nordamerikanische Premiere, 102 min

Regisseur – François Descraques

Ein bissiger Zeitreisender aus dem Jahr 2555 kommt, um die Welt vor einer Umweltkatastrophe zu retten, indem er versucht, den Vater eines Klimaaktivisten zu ermorden.

WIR KÖNNTEN SO AUCH TOT SEIN

Deutschland, Rumänien, 2022

Texas-Premiere, 93 Minuten

Regisseurin – Natalia Sinelnikowa

Als ein Hund aus einem abgelegenen Hochhaus verschwindet, macht sich unter den Bewohnern Angst breit und droht, ihre Utopie ins Absurdistan zu verwandeln.

EIN VERLETZTES KITZ

USA, 2022

Texas-Premiere, 91 Minuten

Regisseur – Travis Stevens

Anwesend – Regisseur Travis Stevens, Schauspieler Sarah Lind & Josh Ruben

Bruce ist gelehrt, gutaussehend und charmant … aber er ist auch ein psychotischer Serienmörder, der von der riesigen roten Eule, die in seinem Kopf lebt, zur Gewalt gedrängt wird.

JAHR DES HAI

Frankreich, 2022

Nordamerikanische Premiere, 84 min

Direktoren – Ludovic Boukherma & Zoran Boukherma

Ein Sergeant-Major der Seepolizei verbringt ihre letzten Tage vor der Pensionierung mit der unerbittlichen Verfolgung des Hais, der ihre kleine Strandstadt terrorisiert.

Klicken, um einen Kommentar
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Neuigkeiten

Der Trailer zur sechsten Staffel von „Black Mirror“ bietet noch größere Mindf*cks

Veröffentlicht

on

Spiegel

Wir haben lange darauf gewartet, dass Charlie Brooker uns ein weiteres Stück davon gibt Black Mirror. Für eine ganze Weile legte Brooker eine Pause wegen COVID-19 ein. Damals sagte er, dass er sich keine beschissenere Version der Welt vorstellen könne. Nun, Brooker hatte genug Zeit, sich unseren nächsten großen Techno-Albtraum auszudenken, und ich bin mehr als bereit dafür.

Der Erste Black Mirror Der Trailer zur sechsten Staffel gibt uns einen Einblick in die neuen Geschichten, die angeboten werden. Dieses Mal gibt es sogar eine Geschichte, die die Realität verdreht und ein Streaming-Netzwerk vorstellt, das Netflix widerspiegelt. Vielleicht noch schlimmer ist, dass die Netflix-ähnliche Serie Reality-Serien bietet, die Ihr eigenes Leben mit einer berühmten Person im Mittelpunkt nachahmen können. Ja, unser Gehirn tut schon weh.

In der Serie spielen Aaron Paul, Anjana Vasan, Annie Murphy, Auden Thornton, Ben Barnes, Clara Rugaard, Daniel Portman, Danny Ramirez, Himesh Patel, John Hannah, Josh Hartnett, Kate Mara, Michael Cera, Monica Dolan, Myha'la Herrold, Paapa Essiedu, Rob Delaney, Rory Culkin, Salma Hayek Pinault, Samuel Blenkin und Zazie Beetz.

Die Folgen von Black Mirror Die sechste Staffel läuft wie folgt ab:

Episodenbeschreibungen:

JOAN IST SCHRECKLICH

Eine durchschnittliche Frau ist verblüfft, als sie erfährt, dass eine globale Streaming-Plattform eine prestigeträchtige TV-Drama-Adaption ihres Lebens herausgebracht hat – in der sie von Hollywood-Star Salma Hayek dargestellt wird.

Darsteller: Annie Murphy, Ben Barnes, Himesh Patel, Michael Cera, Rob Delaney, Salma Hayek Pinault

Regie: Ally Pankiw

Geschrieben von: Charlie Brooker

Gefilmt in: Großbritannien

LOCH HENRY

Ein junges Paar reist in eine verschlafene schottische Stadt, um mit der Arbeit an einer vornehmen Naturdokumentation zu beginnen – wird jedoch von einer spannenden lokalen Geschichte über schockierende Ereignisse der Vergangenheit angezogen.

Darsteller: Daniel Portman, John Hannah, Monica Dolan, Myha'la Herrold, Samuel Blenkin

Regie: Sam Miller

Geschrieben von: Charlie Brooker

Gefilmt in: Großbritannien (Schottland)

HINTER DEM MEER

In einem alternativen Jahr 1969 ringen zwei Männer auf einer gefährlichen High-Tech-Mission mit den Folgen einer unvorstellbaren Tragödie.

Besetzung: Aaron Paul, Auden Thornton, Josh Hartnett, Kate Mara, Rory Culkin

Regie: John Crowley

Geschrieben von: Charlie Brooker

Gefilmt in: Großbritannien und Spanien

MAZEY-TAG

Ein verstörtes Starlet wird von übergriffigen Paparazzi verfolgt, während es mit den Folgen eines Unfalls mit Fahrerflucht zu kämpfen hat.

Darsteller: Clara Rugaard, Danny Ramirez, Zazie Beetz

Regie: Uta Briesewitz

Geschrieben von: Charlie Brooker

Gefilmt in: Spanien

DÄMON 79

Nordengland, 1979. Einer bescheidenen Verkäuferin wird gesagt, sie müsse schreckliche Taten begehen, um eine Katastrophe zu verhindern.

Besetzung: Anjana Vasan, Paapa Essiedu

Regie: Toby Haynes

Geschrieben von: Charlie Brooker und Bisha K Ali

Gefilmt in: Großbritannien

Black Mirror Die sechste Staffel erscheint ab dem 15. Juni auf Netflix.

Weiterlesen

Neuigkeiten

Finale der zweiten Staffel von „Yellowjackets“ stellt Streaming-Rekord bei Showtime auf

Veröffentlicht

on

Showtime's Gelbe Jacken ist eine der fesselndsten Fernsehserien. Während die Erzählung der zweiten Staffel etwas abfiel und sich etwas weiter von der ersten Staffel entfernte, gelang es ihr dennoch, unterhaltsam zu sein. Es war vielleicht keine so starke Saison, aber das hat sie nicht aufgehalten Gelbe Jacken Finale der zweiten Staffel durch das Aufstellen von Rekorden bei Showtime.

In diesem Fall Gelbe Jacken schaffte es, 1.5 Millionen Zuschauer anzulocken. Das ist geradezu ein neuer Rekord für das Streaming auf der Plattform. Diese Daten stammen von Nielsen und comScore.

Dies ist das am häufigsten gestreamte Fernsehereignis, das Showtime knapp hinter sich ließ Dexter: Neues Blut.

Insgesamt ist Staffel 2 von Gelbe Jacken von der ersten zur zweiten Staffel um die Hälfte erhöht.

Die Zusammenfassung für Gelbe Jacken Staffel 2 lief so:

"Zwei Monate nach Jackies Tod kämpft die Gruppe der Überlebenden darum, den Winter zu überstehen. Lottie hat eine spirituelle Führungsrolle übernommen. Natalie und Travis gelingt es nicht, nach Nahrung zu suchen und den vermissten Javi ausfindig zu machen. Unterdessen verbringt die schwangere Shauna ihre Zeit damit, mit Jackies gefrorener Leiche zu reden."

Das Finale der Serie war ein völliger Schock, der in einem Tod gipfelte, der die Fans bis ins Mark erschütterte.

Hast du geschaut Gelbe Jacken Staffel 2? Was denkst du über die Richtung der zweiten Staffel? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich wissen.

Weiterlesen

Neuigkeiten

Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutant Mayhem legt großen Wert auf das Kreaturen-Feature

Veröffentlicht

on

Mutant

Nun, es ist gut zu sehen, dass Michael Bays gescheiterter Film über riesige grüne Monster, die Pizza mochten, der Vergangenheit angehört und wir eine Chance auf eine echte Geschichte bekommen TMNT Film. Seth Rogen tut sich mit Jeff Rowe zusammen, um uns die Turtles zu zeigen, die wir kannten, und die Bösewichte, die wir verehrten. Alles in einem Paket mit Animationen, die mit dem Inhalt mithalten können Spider-Man: Spiderverse.

Ich stehe voll und ganz hinter allem, was im Trailer steht. Ich bin auf jeden Fall super verliebt in Jackie Chan als Master Splinter. Außerdem ist die Tatsache, dass Donnie noch nicht in der Pubertät ist, ziemlich brillant. Alles in allem möchte ich diesen Film unbedingt sehen!

Mutant

Die Zusammenfassung für Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutantes Chaos geht so:

Nachdem sie jahrelang von der menschlichen Welt abgeschirmt waren, machten sich die Turtle-Brüder daran, die Herzen der New Yorker zu erobern und durch Heldentaten als normale Teenager akzeptiert zu werden. Ihre neue Freundin April O'Neil hilft ihnen, sich einem mysteriösen Verbrechersyndikat zu stellen, doch schon bald geraten sie in Schwierigkeiten, als eine Armee von Mutanten auf sie losgelassen wird.

TMNT: Mutant Mayhem mit Nicolas Cantu (Leonardo), Sharon Brown Jr. (Mikey), Micah Abbey (Donnie), Brady Noon (Raph), Jackie Chan (Splinter), Ayo Edebiri (April), Ice Cube (Superfly), Seth Rogen (Bebop), John Cena (Rocksteady), Paul Rudd (Mondo Gecko), Rose Byrne (Leatherhead), Post Malone (Ray Fillet), Hannibal Buress (Dschingis Frog), Natasia Demetriou (Wing Nut), Maya Rudolph (Cynthia). Utrom) und Giancarlo Esposito (Baxter Stockman)!

Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutant Chaos kommt am 2. August an.

Weiterlesen