Connect with us

Filme

"Cannibal Holocaust"-Regisseur Ruggero Deodato stirbt im Alter von 83 Jahren

Veröffentlicht

on

Wohl der erste Found-Footage-Horrorfilm, der auf die Leinwand kam, Ruggero Deodato Cannibal Holocaust gilt bis heute als einer der verstörendsten und brutal realistischsten Filme aller Zeiten. Deodato starb am 29. Dezember.

Obwohl der umstrittene Filmemacher für immer bekannt sein wird Cannibal Holocaust, er drehte auch ein paar weniger bekannte Filme, darunter Zählung der Toten, Phantom des Todes, und Wählhilfe.

In den 90er Jahren drehte er weiterhin einige Filme, seine letzte Arbeit wurde 2019 im Anthologiefilm veröffentlicht Todesmitglied in dem er das Segment mit dem Titel leitete Casetta Sperduta in Campagna.

Vielleicht einer der besten von Deodato bedeutende Einflüsse is Eli Roth deren Dieses Grünes Inferno (2013) ist eine offensichtliche Hommage an Holocaust. Als Roth vom Tod seines Mentors hörte, schrieb er:

„Zutiefst traurig über den Verlust eines der wunderbarsten, großzügigsten, brillantesten und witzigsten Menschen, den ich je kennenlernen durfte, veränderte @therealdeodato Ruggero Deodato mein Leben in 100 Minuten, als ich zum ersten Mal ‚Cannibal Holocaust‘ sah.

Ich habe ausführlich über seinen Einfluss gesprochen, aber ihn dann kennenzulernen und ihm und seiner wunderbaren Familie nahe zu kommen, war wirklich unerwartet. Er begrüßte mich an seinem Set, als ich in Rom die erste Hostel-Pressetour machte (das Bild neben dem Feuerwehrauto ist der Tag, an dem wir uns trafen). Wir wurden schnell Freunde und er spielte brillant einen Kannibalen in Hostel 2 und speiste bei @stan_yanevski. Ich habe bei Hostel 2 Regie geführt und dabei @spencerwaltz Cannibal Holocaust-T-Shirts getragen.

The Green Inferno ist ihm gewidmet, und er hat mich so unterstützt, als er mit mir zur Premiere beim Filmfestival in Rom kam. Es gibt zu viele Erinnerungen, zu viele Geschichten, sie alle bringen mich zum Lächeln. So wie er auf diesem ersten Foto aus dem Hostel 2-Set war, werde ich ihn immer in Erinnerung behalten. Er war wirklich in jeder Hinsicht einer der ganz Großen.

Schauen Sie sich seine Filmografie an, sie ist ziemlich überwältigend. Er war der AD sowohl von Rossellini als auch von Corbucci, und Sie können ihren Einfluss in seiner Arbeit wirklich sehen. Er war einzigartig. Ruhe in Frieden Ruggero. Guten Appetit." – Eli Roth, Facebook

Deodato wurde mit strafrechtlichen Anklagen konfrontiert Cannibal Holocaust. Die Tötungen und Situationen sind so real, dass er unter anderem wegen Mordes angeklagt wurde.

Bevor der Film gedreht wurde, ließ er seine Schauspieler einen Vertrag unterschreiben, um drei Jahre lang aus der Öffentlichkeit zu „verschwinden“, um den Anschein zu erwecken, als wären sie tatsächlich im Film gestorben. Das würde sich als nachteilig für seinen Fall erweisen, bis sie alle sehr lebendig vor Gericht erschienen und die Anklage erhoben hatte Deodato wurden fallen gelassen.

Auch Quentin Tarantino und Oliver Stone waren Fans von Deodatos Arbeit. Über Deodatos Tod wurde keine Todesursache veröffentlicht.

Ruggero Deodato: 1939-2022

*Kopffoto: Mit freundlicher Genehmigung von Eli Roth

Klicken, um einen Kommentar
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Filme

Horror-Regisseur kann 'Shazam nicht retten! 2,' Neuester Superheld zum Tanken an der Abendkasse

Veröffentlicht

on

Was früher ein todsicherer Ticketschnapper war, wird zu einem weiteren unbeliebten Bahnhofsstopp an der Abendkasse. Die Rede ist natürlich von MCU und DCEU. Insbesondere der zuletzt wahrgenommene Superflop Shazam! Wut der Götter.

Einige von Ihnen mögen Shazams Eröffnungswochenende mit 30.5 Millionen US-Dollar für nichts zu verachten halten, aber denken Sie darüber nach Scream-VIs Eröffnungswochenende insgesamt 44.5 Millionen US-Dollar. Ein Scream-Film als Kassenschlager eines Comic-Films? In welcher Welt leben wir?! Ein Horror.

Angesichts der düsteren Renditen von Ameisenmensch und die Wespe: Quantumania und seinen jüngsten Vorgängern scheint das goldene Zeitalter der Umhänge und Supermächte mit gestorben zu sein Spiderman: Kein Weg nach Hause (in der Tat kein Weg nach Hause).

Es gibt viele Faktoren, die zu der geringen Ticketaufnahme beigetragen haben könnten. Kritiker waren nicht wirklich beeindruckt Shazam! und das neueste Abenteuer seines Freundes und sein CinemaScore liegt bei einem B+. Auch Star Zachary Levi hat einige unpopuläre Meinungen in den sozialen Medien erhalten, die möglicherweise dazu geführt haben, dass er vorläufig abgesagt wurde.

Darüber hinaus befindet sich das gesamte DCEU mitten in einer sehr öffentlichen und turbulenten Überarbeitung, und viele dieser Franchise-Charaktere nähern sich dem Hackklotz. Die Zuschauer sehen sich also möglicherweise Trailer an und murmeln: „Was soll das?“

Dennoch ist die schwache Eröffnung von Shazam möglicherweise kein Hinweis darauf, was es digital tun wird. Heimbildschirme scheinen das Sammelsurium scheiternder Franchise-Unternehmen zu sein, bei denen Abonnenten jeden Cent ihrer saftigen monatlichen Mitgliedspreise herausquetschen, anstatt mehr für einen „Premium“-Kinoplatz bezahlen zu müssen.

Aber lasst uns über Shazams Horror-Krawatten sprechen. Sowohl der erste Film als auch jetzt seine Fortsetzung wurden von jemandem inszeniert, der normalerweise sein Geld mit Jump-Scares verdient. David F. Sandberg (Licht ist aus, Annabell Creation). Er verleiht den Shazam-Filmen ein leichtes Horror-Feeling mit einer Betonung auf dem Übernatürlichen, es gibt definitiv ein Crossover.

Aber das bedeutet nicht, dass Fans wahrscheinlich folgen werden (denken Sie daran Die neuen Mutanten?). Tatsächlich hat der legendäre Horrorregisseur Sam Raimi diese Woche mit dem abnehmenden Sci-Fi-Abenteuer einige Kassenschlager im Spiel 65, den er mit Adam Driver produzierte. Nicht einmal ein Star der A-Liste könnte diesen Film aus dem Urschlamm ziehen, da er in den Teergruben von La Brea schneller sinkt als ein Tyrannosaurus. Raimis Hand ist auch in der MCU mit dem letzten Jahr sehr erfolgreich gepflanzt Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns mit einem Eröffnungswochenende von 185 Millionen US-Dollar.

Ein weiterer Horrorregisseur, James Wan, hofft, das sinkende DCEU-Schiff mit seiner Fortsetzung von Aquaman namens Aquaman heben zu können Aquaman und das verlorene Königreich soll bis Weihnachten erscheinen (wir werden sehen).

Das Endergebnis ist das Shazam! Wut der Götter ist kein wirklich schlechter film. Tatsächlich könnte es das Original in Bezug auf VFX und Story in den Schatten stellen. Aber die Sitze im Cineplex sind heutzutage für Männer und Frauen in Superanzügen leer, was vielleicht an dem Drama hinter den Kulissen liegt oder nicht. Es kann auch daran liegen, dass begeisterte Fans nichts Frisches zum Verzehr finden und das Produkt anstelle von irgendetwas nach hinten in den Kühlschrank schieben Schreien, das seine Basis respektiert und seine Versprechen einhält, während es sich seines Ablaufdatums bewusst ist.

Weiterlesen

Filme

Schauder gibt uns im April 2023 etwas zum Schreien

Veröffentlicht

on

Schauder April 2023

Das erste Quartal 2023 ist vorbei, aber Shudder nimmt mit einer brandneuen Reihe von Filmen, die in ihren bereits beeindruckenden Katalog aufgenommen werden, gerade Fahrt auf! Von Obskuritäten bis hin zu Fanfavoriten, hier ist für jeden etwas dabei. Sehen Sie sich unten den vollständigen Veröffentlichungskalender an und teilen Sie uns mit, was Sie im April sehen werden.

Schauder Kalender 2023

3. April:

The Slumber Party Massacre: Die Pyjamaparty einer Schülerin verwandelt sich in ein Blutbad, als ein neu entkommener psychotischer Serienmörder mit einer Bohrmaschine durch ihre Nachbarschaft streift.

Magic: Ein Bauchredner ist seiner bösartigen Puppe ausgeliefert, während er versucht, eine Romanze mit seiner Highschool-Freundin zu erneuern.

4. April:

Keine Panik: An seinem 17. Geburtstag veranstaltet ein Junge namens Michael von seinen Freunden eine Überraschungsparty, bei der eine Sitzung mit einem Ouija-Brett versehentlich einen Dämon namens Virgil entfesselt, der einen von ihnen besessen hat, um einen Amoklauf zu unternehmen. Michael, der jetzt von heftigen Albträumen und Vorahnungen geplagt wird, macht sich auf den Weg, um zu versuchen, die Morde zu stoppen.

6. April:

Slasher: Ripper: Die neue Serie über Shudder führt das Franchise in die Zeit des späten 19. Jahrhunderts zurück und folgt Basil Garvey (McCormack), einem charismatischen Tycoon, dessen Erfolg nur durch seine Rücksichtslosigkeit übertroffen wird, während er eine Stadt an der Schwelle eines neuen Jahrhunderts beaufsichtigt ein sozialer Umbruch, dessen Straßen rot von Blut werden. Es gibt einen Mörder, der die gemeinen Straßen verfolgt, aber anstatt die Armen und Unterdrückten wie Jack the Ripper ins Visier zu nehmen, trifft The Widow Gerechtigkeit gegen die Reichen und Mächtigen. Die einzige Person, die diesem Mörder im Wege steht, ist der neu beförderte Detektiv Kenneth Rijkers, dessen eiserner Glaube an Gerechtigkeit am Ende ein weiteres Opfer von The Widow werden könnte. 

10. April:

Bog: Beim Dynamitfischen in einem ländlichen Sumpf wird ein prähistorisches Kiemenmonster wiederbelebt, das das Blut menschlicher Frauen haben muss, um zu überleben.

14. April:

Kinder vs. Ausländer: Alles, was Gary will, ist, mit seinen besten Kumpels tolle Heimvideos zu machen. Alles, was seine ältere Schwester Samantha will, ist mit den coolen Kids abzuhängen. Als ihre Eltern an einem Halloween-Wochenende die Stadt verlassen, verwandelt sich ein allzeit wütender Teenager auf eine Hausparty in Schrecken, als Aliens angreifen und die Geschwister zwingen, sich zusammenzuschließen, um die Nacht zu überleben.

17. April:

Abschlussprüfung: An einem kleinen College in North Carolina bleiben nur wenige Studenten für die Zwischensemester übrig. Aber wenn ein Mörder zuschlägt, könnte das die Abschlussprüfung für alle sein.

Urwut: Ein Pavian entkommt aus einem Campus-Labor in Florida und verbreitet mit einem Biss etwas Böses.

Darklands: Ein Reporter untersucht rituelle Entweihungen und findet sich in einem druidischen Kult wieder.

28. April:

Von Schwarz: Eine junge Mutter, die nach dem Verschwinden ihres kleinen Sohnes vor 5 Jahren von Schuldgefühlen erdrückt wird, erhält ein bizarres Angebot, die Wahrheit herauszufinden und die Dinge in Ordnung zu bringen. Aber wie weit ist sie bereit zu gehen und ist sie bereit, den erschreckenden Preis dafür zu zahlen, dass sie ihren Jungen noch einmal festhalten kann?

Schauder von Schwarz
Weiterlesen

Filme

Die Wendung! „Knock at the Cabin“ erhält unerwartetes Streaming-Datum

Veröffentlicht

on

Mit durchschnittlich etwa sechs Wochen von der Leinwand bis zum Streamer finden Filme eine neue Vorlage für die Lebensdauer eines Films. Zum Beispiel ist das Eis in Ihrem Soda von Ihrer Theateraufführung kaum geschmolzen Kokainbär und jetzt können Sie es nur wenige Wochen später über VOD ausleihen. Das ist verrückt!

Dazu gehören nicht einmal Streamer wie z Pfau und Paramount + die ihre studioeigenen Objekte nur wenige Wochen nach der Kinopremiere ihren Abonnenten ohne zusätzliche Kosten anbieten. Es ist ein neues Zeitalter!

Die jüngste Überraschung ist M. Nacht Shyamalan neustes Rätsel Klopf an der Hütte der am 3. Februar im Kino eröffnet wurde. Der Film war nur auf VOD verfügbar Drei Wochen später. NBC Universal gab heute bekannt, dass der Film mit Dave Bautista in der Hauptrolle erscheinen wird streamen Pfau beginnend März 24.

Der Film wird am 24. März auch digital und am 9. Mai auf Blu-ray™ und DVD erhältlich sein.

Aber wenn Sie haben Pfau Genießen Sie die Show kostenlos zum Preis Ihres Abonnements, was ungefähr dem Preis entspricht, den Sie online ausleihen – nicht gesponsert, nicht verbunden!

Neben Bautista sind die Filmstars Tony Award®-Gewinner Jonathan Groff (Hamilton), Ben Aldridge (Pennyworth, Fleabag), BAFTA-Nominierte Nikki Amuka-Bird (NW), Newcomerin Kristen Cui, Abby Quinn (Little Women, Festnetz) und Rupert Grint ( Diener, Harry-Potter-Franchise).

Während eines Urlaubs in einer abgelegenen Hütte werden ein junges Mädchen und ihre Eltern von vier bewaffneten Fremden als Geiseln genommen, die von der Familie verlangen, eine undenkbare Entscheidung zu treffen, um die Apokalypse abzuwenden. Mit eingeschränktem Zugang zur Außenwelt muss die Familie entscheiden, was sie glaubt, bevor alles verloren ist.
 

Weiterlesen