Home Horror Entertainment Nachrichten 'Crazy Samurai' hat die weltweit erste 77-Min. One-Take-Action-Filmsequenz

'Crazy Samurai' hat die weltweit erste 77-Min. One-Take-Action-Filmsequenz

by Timothy Rawles
77,742 Ansichten
VERRÜCKTER SAMURAI: 400 VS. 1

Japanische Kampfkunstikone Tak Sakaguchi (Gegen, Aufstieg des Maschinenmädchens) bekommt Top-Abrechnung im Film Verrückter Samurai: 400 gegen 1. Der Trailer ist unten. Dieser Film wird auf dem Martial-Arts-Streamer debütieren HALLO-YAH! am 12. Februar 2021, kurz bevor Digital, Blu-ray und DVD am 2. März abfallen Gut gehen USA-Unterhaltung.

Laut der Pressemitteilung:

„Der Höhepunkt dieses außergewöhnlichen Films ist eine 77-minütige Action-Sequenz, die in einer fortlaufenden Einstellung gedreht wurde, eine‚ Marathonschlacht [die] mit jeder jemals gefilmten konkurriert '(Forbes). Regisseur Yuji Shimomura (Death Trance, Re: Geboren) hat eine epische Leistung in der Action-Choreografie um Sakaguchi erzielt, der Japans legendärsten Schwertkämpfer spielt - Miyamoto Musashi (1584-1645), einen Krieger, der in mindestens 60 dokumentierten Duellen ungeschlagen ist -, während er seinen schwierigsten Kampf antritt. “

Gut gehen USA-Unterhaltung

Gut gehen USA-Unterhaltung

Hier ist die Zusammenfassung für Verrückter Samurai: 400 gegen 1:

Als ein Meister-Samurai ankommt, um sich mit dem beschämten Yoshioka-Dojo zu duellieren, gerät er in einen Hinterhalt. In einer atemberaubenden Actionfilmsequenz aus einer Hand kämpft Miyamoto Musashi (Tak Sakaguchi) um sein Leben gegen 400 Krieger und verdient sich damit einen Platz in der Geschichte Verrückter Samurai Musashi.

VERRÜCKTER SAMURAI: 400 vs. 1 hat eine Laufzeit von ca. 92 Minuten und ist nicht bewertet.

Translate »