Connect with us

News

Evan Peters „Dahmer“-Interview erklärt, wie er im Umgang mit der Dunkelheit sicher blieb

Veröffentlicht

on

Dahmer

Evan Peters ist ein verdammt guter Schauspieler. Seine abwechslungsreichen Charaktere in American Horror Story und darüber hinaus waren faszinierende Erkundungen. Sein letzter tiefer Einblick ist jedoch die wahre Geschichte des Serienmörders Jeffrey Dahmer, und er scheint diese Rolle vollständig getroffen zu haben. Umso interessanter ist es, Peters darüber sprechen zu hören, was es brauchte, um über der Dunkelheit zu bleiben, während er an Dahmer arbeitete und in seinen Kopfraum kam.

Es ist faszinierend, Peters über die Regeln sprechen zu hören, die Ryan Murphy aufgestellt hatte, um an diesem Projekt zu arbeiten. Ich bin auch ein Fan davon zu hören, dass diese Serie aus der Perspektive des Opfers erzählt wird, anstatt sie aus Dahmers Perspektive zu betrachten.

Die Zusammenfassung für Dahmer: Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer geht so:

Zwischen 1978 und 1991 nahm Jeffrey Dahmer auf grausame Weise siebzehn unschuldigen Opfern das Leben. DAHMER – Monster: The Jeffrey Dahmer Story ist eine Serie, die diese skrupellosen Verbrechen aufdeckt und sich um die unterversorgten Opfer und ihre Gemeinschaften dreht, die von systemischem Rassismus und institutionellem Versagen der Polizei betroffen sind, die es einem der berüchtigtsten Serienmörder Amerikas ermöglichten, seine Mordserie fortzusetzen seit über einem Jahrzehnt im Blickfeld.

Die 10 Folgen Dahmer – Monster: The Jefferey Dahmer Story erscheint am 20. September auf Netflix.

Klicken, um einen Kommentar
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Filme

Bill Skarsgard spricht über neue Serie „Welcome To Derry“

Veröffentlicht

on

HBO Max'Willkommen in Derry'Vorläufer zu'It' Fortschritte, aber Bill Skarsgards Rückkehr als Pennywise ungewiss

Die Prequel-Serie von HBO Max zur zweiteiligen Adaption von Stephen King durch Warner Bros It hat grünes Licht erhalten und befindet sich derzeit in der Produktionsphase. Betitelt Willkommen in DerryDie Showrunner der Serie sind Brad Caleb Kane und Jason Fuchs. Skarsgards Teilnahme bleibt vorerst ungewiss. Obwohl die Serie im März 2020 angekündigt wurde, erhielt sie erst letzten Monat offiziell grünes Licht von HBO Max.

Skarsgard wurde gefragt Willkommen in Derry während ein Jakes Takes Interview, ob er wieder Pennywise spielen würde – und wenn nicht, welchen Rat er dem nächsten Pennywise geben würde. Skarsgård sagte: „Wir werden sehen, was sie sich einfallen lassen und was sie damit machen. Bis jetzt bin ich derzeit nicht daran beteiligt. Wenn jemand anderes es tun muss, ist mein Rat, es zu Ihrem eigenen zu machen. Viel Spass damit. Was ich an dieser Figur so angenehm fand, war, wie unglaublich abstrakt er war. Wenn Sie anfangen, Stephen Kings Kokain-Binging-Buch zu lesen, denken Sie nur: "Was zum Teufel?" Es gibt so viele seltsame Wutanfälle und Abstraktionen, die man sich irgendwie hinsetzen und entschlüsseln kann. Das habe ich mit dem Charakter gemacht und ich habe diesen Aspekt wirklich genossen, er hat den Charakter informiert. So gesehen ist das Buch wirklich ein Geschenk. Also, wenn jemand es übernehmen würde, dann geht er einfach durch das Buch und findet die Hinweise, und sie sind so da draußen, dass Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen daraus ziehen können."

Willkommen in Derry Prequel zu It Wirbt die Muschiettis, Fuchs und HBO Max als ausführende Produzenten an

Andy Muschietti und Barbara Muschietti, das Geschwister-Regisseur/Produzenten-Team hinter den beiden It Filme, wird Executive Producer Willkommen in Derry über ihre Produktionsfirma Doppelter Traum. Die Showrunner der Show, Brad Caleb Kane und Jason Fuchs, werden auch als ausführende Produzenten fungieren. Die Serie wird sowohl von HBO Max als auch von Warner Bros. Television produziert.

Jason Fuchs hat das Drehbuch für die erste Folge der Serie geschrieben, basierend auf einer Geschichte, die mit den Muschiettis entwickelt wurde. Darüber hinaus wird Andy Muschietti mehrere Episoden der Serie leiten, einschließlich des ersten Teils.

Weiterlesen

News

„Evil Dead Rise“-Regisseur wird mit „Thaw“ zum Aquatic Horror

Veröffentlicht

on

Steigen

Regisseur Lee Cronin hat gerade seine Arbeit beendet Evil Dead Rise. Er macht bereits seinen nächsten Schritt in die Welt des aquatischen Horrors. Laut THR arbeitet Cronin bereits an der Entwicklung des von Van Toffler und David Gale bei Gunpowder Sky produzierten Films.

Jeder Regisseur, der sich mit Wasserhorror beschäftigt, ist aufregend. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was Cronin nach seiner hervorragenden Arbeit damit macht Evil Dead Rise.

Die Zusammenfassung für Auftauen geht so:

Die Geschichte spielt Jahre, nachdem die Polkappen geschmolzen und der Meeresspiegel gestiegen sind Auftauen dreht sich um eine Gruppe von Überlebenden auf See, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind. Ihre Gebete werden mit der Entdeckung einer bewohnbaren Stadt beantwortet, das heißt, bis sie auf einen neuen Albtraum stoßen, der direkt unter der Wasseroberfläche lebt.

Wir werden Sie sicher über alle Neuigkeiten zum Wasserhorror auf dem Laufenden halten Auftauen.

Weiterlesen

News

David Cronenbergs „Dead Ringers“-Reboot bekommt den ersten verführerischen, blutgetränkten Trailer

Veröffentlicht

on

Klingeltöne

Rachel Weisz spielt die Zwillinge, die Jeremey Irons zuvor in David Cronenbergs Klassiker „Dead Ringers“ zum Leben erweckt hat. Es ist schwer zu versuchen, ein Cronenberg-Remake zu übertreffen. Es ist eine schwierige Sache. Seine Arbeit ist so einzigartig, dass es schwer ist, sich ihm auch nur ansatzweise zu nähern. Allerdings mag ich Weisz und ich bin fasziniert von der Geschichte, die dieser nimmt.

Wir müssen auch bedenken, dass der Schriftsteller Jack Geasland, Bari Wood, das Buch geschrieben hat, aus dem Cronenberg seinen Film gemacht hat. Dieser versucht, sich etwas mehr von Cronenberg zu lösen, um die Geschichte aus dem Buch viel genauer zu erzählen.

Gut, die Zwillinge in dem Buch sind ein bisschen mehr Comic-Bösewichte, also freue ich mich darauf, dass Weisz das übernimmt und sieht, wie sie damit umgeht.

Die Zusammenfassung für Dead Ringers geht so:

Eine moderne Version von David Cronenbergs Thriller von 1988 mit Jeremy Irons, Dead Ringers spielt Rachel Weisz in den Hauptrollen von Elliot und Beverly Mantle, Zwillinge, die alles teilen: Drogen, Liebhaber und den kompromisslosen Wunsch, alles zu tun, was nötig ist – einschließlich Druck die Grenzen der medizinischen Ethik – in dem Bemühen, antiquierte Praktiken in Frage zu stellen und die Gesundheitsversorgung von Frauen in den Vordergrund zu rücken.

Die von Amazon Prime Dead Ringers kommen am 21.

Weiterlesen