Startseite Horror Entertainment Nachrichten Felix Silla - Cousin Itt von 'Addams Family' und 'Howard the Duck' sind mit 84 Jahren gestorben

Felix Silla - Cousin Itt von 'Addams Family' und 'Howard the Duck' sind mit 84 Jahren gestorben

by Trey Hilburn III
Stuhl

Schauspieler Felix Silla ist im Alter von 84 Jahren verstorben. Der Schauspieler stand hinter einem sehr bekannten Fernsehen sowie enormen Filmrollen, die zu ihrer Zeit bahnbrechend waren. Silla starb in Las Vegas an Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Silla spielte die Geliebte Addams Familie Cousin Itt eine Figur, die im Wesentlichen komplett aus langen Haaren bestand und auch eine sehr monsterschicke Sonnenbrille und eine Melone trug. Der Schauspieler spielte auch die ikonische Rolle von Twiki aus Buck Rogers. Twiki war der winzige Kumpel von Rogers und wurde wieder mit ein bisschen Mode entworfen. Silla tauchte auch in auf Star Wars: Die Rückkehr der Jedi als eine Hand gleitet Ewok. Als ob das alles nicht radikal genug wäre, spielte er auch einen Litvak, einen denkwürdigen Bösewicht aus Schwarzer Vogel the Malteser Falke Folge.

Silla begann ihre Karriere im Showbiz bei Barnum und Bailey und arbeitete am Trapez, bevor sie zur Stuntman-Arbeit wechselte. Diese Jobs brachten ihn in radikalere Rollen einschließlich Indiana Jones und der Temple of Doom, Planet der Affen, Poltergeist, Batman Returns, The Golden Child Und viele, viele mehr.

Der 4 Fuß, 70 Pfund schwere Schauspieler hinterließ ein enorm cooles Erbe, das aus Titeln besteht, die alle einzigartig unvergesslich sind.

Silla wird von seiner Frau Sue und zwei Kindern überlebt.

Diese Horror Themed Bar ist ein Ort, den wir eines Tages besuchen müssen. Lesen Sie hier mehr darüber.

Bar

Foto von Kori Hazel.

Verwandte Artikel

Translate »