Home Horror Entertainment Nachrichten Der Trailer zu 'Snake Eyes GI Joe Origins' bietet radikale Ninja-Action

Der Trailer zu 'Snake Eyes GI Joe Origins' bietet radikale Ninja-Action

by Trey Hilburn III
1,162 Ansichten
Snake Eyes

Der letzte Trailer GI Joe's letzter Film Snake Eyes Heute Abend veröffentlicht und obendrein voller radikaler Ninja-Kämpfe, Schwerter und Wurfsterne, spielt Samara Weaving (The Babysitter, Ready or Not) in der ikonischen Joe-Rolle von Scarlett. Natürlich wird uns der Film auch eine Entstehungsgeschichte von Snake Eyes und Storm Shadow geben, wobei Kameen anderer Joes auf dem Weg auftauchen. Es wird sich auch von selbst scheiden GI Joe: The Rise of Cobra . GI Joe: Retaliation und fungieren als neuer Ausgangspunkt für ein hoffnungsvoll erweitertes Joe-Universum.

Die Zusammenfassung für Schlangenaugen: GI Joe Origins geht so:

GI Joe Origins spielt Henry Golding als Snake Eyes, einen hartnäckigen Einzelgänger, der in einem alten japanischen Clan namens Arashikage willkommen geheißen wird, nachdem er offenbar das Leben seines Erben gerettet hat. Bei seiner Ankunft in Japan bringt der Arashikage Snake Eyes die Wege des Ninja-Kriegers bei und bietet gleichzeitig etwas, nach dem er sich gesehnt hat: ein Zuhause. Aber wenn Geheimnisse aus seiner Vergangenheit gelüftet werden, werden die Ehre und Treue von Snake Eyes auf die Probe gestellt - auch wenn dies bedeutet, das Vertrauen derer zu verlieren, die ihm am nächsten stehen. Basierend auf der legendären GI Joe-Figur spielt Snake Eyes: GI Joe Origins auch Andrew Koji als Storm Shadow, ularsula Corberó als The Baroness, Samara Weaving als Scarlett, Haruka Abe als Akiko, Tahehiro Hira als Kenta und Iko Uwais als Hard Master.

Ich weiß nichts über euch, aber wir verlieren unseren Verstand über diesen Trailer. Ich bin sehr verliebt in die Tatsache, dass es nur den Helm von Snake Eye neckt.

Was denkst du über die Schlangenaugen: GI Joe Origins Anhänger? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Schlangenaugen: GI Joe Origins landet in den Theatern 23. Juli.

Der Regisseur von Fear Street hat große Ideen, wie das Franchise erweitert werden kann. Lesen Sie hier mehr.

Translate »