Besuchen Sie uns auf

Musik

Exklusiv bei iHorror: McKenna Michels Musikvideo-Veröffentlichung „Born to Die“.

Veröffentlicht

on

iHorror hat die große Ehre, einen exklusiven ersten Blick darauf zu werfen McKenna Michels' neues Musikvideo Geboren zu sterben.

Unter der Regie von Nick Peterson Geboren zu sterben ist ein eindringlich schöner Kurzfilm/Musikvideo. Das makabre Zeitstück, inspiriert von den Hexenprozessen des 18. Jahrhunderts, passt perfekt zu den tiefen, gefühlvollen Vocals von McKenna Michels. Sehen Sie selbst unten!

Sehen Sie sich die Weltpremiere von an Geboren zu sterben von McKenna Michels

„Ich war mitten in der Arbeit an meinem neuen Album und habe eines Nachts sehr spät ‚Chicago' angeschaut“, erklärt Michels. „Ich hatte gerade ‚Cell Block Tango‘ gehört, wo sie ‚he had it comin‘ singen, und es ist 4 Uhr morgens, wenn unsere Gedanken vielleicht nicht in ihrem vernünftigsten Zustand sind und diese Texte herausspringen. Ich habe den Song in 10 Minuten geschrieben.“ „Aber von dem Moment an, als wir mit der Aufnahme des Tracks begannen, wusste ich, dass ich ihn auf Visuals setzen wollte, die die Geschichte eines Hexenprozesses erzählten – ich bin besessen von dieser Zeit“, fährt sie fort. „Also beschlossen wir, einen Kurzfilm über das Schicksal einer Frau zu drehen, die ganz am Ende der Ära der Hexenprozesse zum Tode verurteilt wurde … es gibt eine hängende Szene, die eine Anspielung auf ‚The Crucible‘ ist, den Klassiker ‚Brennen der Hexen Hexe auf dem Scheiterhaufen“ und mehr. Aber es schlägt jedes Mal fehl – ​​sie will einfach nicht sterben.“

 

Michels wandte sich an den Direktor Nick Peterson ihr Konzept zu entwickeln, Regie zu führen und den Kurzfilm zu produzieren. „Meine Aufgabe war es, die Essenz von McKennas Geschichte von der Hexe, die nicht getötet werden kann, in einen epischen Kurzfilm zu verwandeln, der für das Publikum sowohl wichtig als auch unterhaltsam ist“, sagt Peterson.

„Alles wurde in einem 80-seitigen Regiebuch akribisch geplant“, mit detaillierten Aufnahmeplänen und Drehorten sowie akribischen Details zu Garderobe, Make-up und mehr. Der Kurzfilm wurde in Los Angeles auf der Disney Ranch und einem historischen Herrenhaus und ohne Verwendung von visuellen Effekten gedreht. „Alles, was Sie sehen, ist echt, deshalb sieht es so gut aus“, fügt Peterson hinzu.

„Es gibt auch so viele Details in dieser Geschichte, dass man sie mehrmals ansehen könnte und jedes Mal etwas Neues sehen könnte, wie die Ikonographie der Priester, alle Details der Garderobe und die unglaublichen Schauspieler, zu denen KC Clyde („Yellowstone“) gehört. ), Mark Hapka („Days of Our Lives“, „Ghost Whisperer: The Other Side“), Dr. Robert Rey („Dr. 90210“) und Produzent Chris „Doc“ Wyatt („Napoleon Dynamite“).“

 

Der Galgenhumor von Geboren zu sterben unterstreicht auch eine ernste Botschaft. „Der Film handelt wirklich von häuslicher Gewalt“, sagt Michels, „und erzählt die Geschichte von Frauen, denen nicht geglaubt wird. Der männliche Charakter lügt und die Gesellschaft glaubt ihm. Aber am Ende denken sie vielleicht, dass sie tot ist, aber sie lebt. Meine Botschaft ist, dass die Menschen niemals aufgeben sollen, denn am Ende steht das Leben, egal wie viele Menschen sich gegen dich anfühlen oder dir nicht glauben.“

McKenna Michels wandte sich der Musik zu, um sich von einer traumatischen Kindheit durch eine missbräuchliche Mutter zu heilen. Die in Oper ausgebildete junge Singer/Songwriterin kultiviert ihre Lieder aus der Poesie und schreibt über Themen wie Herzschmerz, Hoffnung und Belastbarkeit. Ihre neueste Single „Broken Like This“ war ihr zweiter Top-30-AC-Hit. Ihr vorheriger Top-30-AC-Hit „Tired“ war von der letztjährigen Debüt-EP „Renaissance“.

 

Nick Peterson absolvierte das Experimental Animation-Programm an der CalArts, wo er einige Jahre lang visuelle Effekte produzierte, bevor er in die Vollzeit-Regie wechselte. Petersons Filme wurden auf Festivals wie Sundance und SXSW gezeigt. Seine preisgekrönten Musikvideos haben über 500 Millionen Aufrufe erzielt und er hat einen Super-Bowl-Werbespot für Chrysler gedreht.

Für weitere Informationen über McKenna Michels, bitte gehe zu McKenna Michels Musik oder folge ihr auf:

Instagram / Facebook / Twitter / Tik Tok / Youtube

Musik

„Nope“ von Jordan Peele erscheint auf Vinyl von Waxwork Records

Veröffentlicht

on

Nee

Jordan Peels Nee war nicht nur ein toller Film. Es hatte auch einen tollen Soundtrack und eine tolle Partitur. Waxwork Records hat dafür gesorgt, dass ihre Aufmerksamkeit auf den neuen Rad-Score gelenkt wird, und zwar durch ein wunderschönes neues Vinyl mit Artwork von Ethan Mesa, und wir sind froh, dass sie das getan haben.

Die Zusammenfassung für Nee ging so:

„Zwei Geschwister, die in Kalifornien eine Pferderanch betreiben, entdecken etwas Wunderbares und Unheimliches am Himmel, während der Besitzer eines angrenzenden Themenparks versucht, von dem mysteriösen, außerweltlichen Phänomen zu profitieren.“

Das Nee Soundtrack beinhaltet:

Die komplette Filmmusik von Michael Abels Originalvorlage durch Ethan MesaFarbiges 180-Gramm-Vinyl „Wolken- und Wimpelbanner“.Schwere Gatefold-JackeLiner Notes von Tyree Boyd-Pates 12 x 12 cm großes Heft

Nee markiert Abels' dritte Spielfilmmusik mit Regisseur Jordan Peele, nachdem sie zuvor Peeles GET OUT und US vertont hatte. Das Album enthält auch Songs aus dem Film, darunter eine neue Version von Corey Harts Klassiker „Sunglasses at Night (Jean Jacket Mix)“, Dionne Warwicks „Gehen Sie vorbei“, Die der verlorenen Generation „Das ist die verlorene Generation“, Exumas „Exuma, the Obeah Man“ und ein nie zuvor veröffentlichtes Juwel eines jungen Mannes Jodie Foster, „La Vie C'est Chouette“ aus dem Film MOI, FLEUR BLEUE von 1977.

Sie können jetzt zu Waxwork Records gehen Geben Sie Ihre Vorbestellung auf auf die Nee Tonspur. Die Platte soll diesen Dezember erscheinen.

Nee
Nee
Nee
Nee
Weiterlesen

Musik

„Killer Klowns From Outer Space“ erhält Cotton Candy und Popcorn Coloured Vinyl

Veröffentlicht

on

Clowns

Killer-Klowns aus dem Weltraum ist immer noch einer der lustigsten Horror-FX-Filme. Die gesamte Invasion durch außerirdische Klowns ist brillantes Zeug. Die Kreation der Chiodo-Brüder hat sich bewährt und ist eines der liebenswertesten Kultfilme des Horrorfilms geblieben. Waxwork Records hat ein fantastisches Vinyl herausgebracht, das mit seinem mehrfarbigen Vinyl wirklich die Magie des Films einfängt. Eine Popcornfarbe und die andere Zuckerwattefarbe. Zwei der Killer-Klowns Lieblingswaffen.

Die Zusammenfassung für Killer-Klowns aus dem Weltraum geht so:

Als die Teenager Mike (Grant Cramer) und Debbie (Suzanne Snyder) einen Kometeneinschlag außerhalb ihrer verschlafenen Kleinstadt sehen, ermitteln sie und entdecken ein Rudel mörderischer Außerirdischer, die Zirkusclowns sehr ähnlich sehen. Sie versuchen, die örtlichen Behörden zu warnen, aber alle halten ihre Geschichte für einen Scherz. Mittlerweile, die Clowns machten sich ans Ernten und Essen so viele Leute wie sie können. Erst als sie Debbie entführen, beschließt Mike, dass es an ihm liegt, den blutigen Amoklauf der Clowns zu stoppen.

Clowns

Die Produktbeschreibung geht so:

Die Originalpartitur zu Killer-Klowns aus dem Weltraum wird vom klassischen 80er-Horrorfilm-Titeltrack Killer Klowns (From Outer Space) der kalifornischen Punkband eingeleitet. Die Dickies. Das „Albtraum-Karussell“ geht weiter mit ein paar bedrohlichen elektronischen Bläsern, E-Gitarren, bombastischen Drum-Machine-Beats und Cembalo, kombiniert mit Sci-Fi-Synth-Elementen, um die ultraspezifischen Ursprünge der Antagonisten einzufangen. Massaris Punktzahl zu Clowns ist von Anfang bis Ende eine Retro-Synth-Fahrt mit sofort erkennbaren Elementen des beliebten Kultklassikers der 80er!

Sie können hierher gehen Holen Sie sich jetzt Ihre Kopie von Killer Klowns From Outer Space auf Vinyl.

Clowns
Clowns
Weiterlesen

Musik

Joseph Quinn von Stranger Things geht ins Lollapalooza und jammt mit Metallica

Veröffentlicht

on

Quinn

Wow. Joseph Quinn hat jetzt den Kreis geschlossen. Sein Charakter Eddie Munson konnte Metallicas Master of Puppets spielen, um den Tag zu retten. Jetzt ist er zu Lollapalooza gegangen und hat mit Master of Puppets bei Metallica gespielt.

Wie verrückt ist das? Es ist unglaublich, dass Quinn die Träume seiner Figuren ausleben konnte.

In einem kürzlich erschienenen Tik Tok Video, Quinn wird gesehen, wie er Metallica trifft und mit ihnen spielt. Sie setzen sich sogar hin und plaudern Stranger Things mit dem jungen Schauspieler für a Moment. Das unglaubliche Sahnehäubchen auf dem Ganzen ist, dass Metallica Quinn eine Gitarre schenkt, die die Band signiert.

Völlig unglaublich. So etwas wird Metallica-Fans um den Verstand bringen.

Die Zusammenfassung für Stranger Things geht so:

Sechs Monate sind seit der Schlacht von Starcourt vergangen, die Hawkins Schrecken und Zerstörung brachte. Unsere Gruppe von Freunden kämpft mit den Nachwirkungen und wird zum ersten Mal getrennt – und das Navigieren durch die Komplexität der High School hat die Dinge nicht einfacher gemacht. In dieser äußerst verletzlichen Zeit taucht eine neue und schreckliche übernatürliche Bedrohung auf, die ein grausames Geheimnis darstellt, das, wenn es gelöst wird, den Schrecken von Upside Down endlich ein Ende bereiten könnte.

Sie können jetzt alles nachholen oder erneut ansehen Stranger Things auf Netflix.

@ Netflix

🤘das ist für Eddie 🤘 Joe Quinn traf Eddie Munsons Helden: @metallica! Absolut legendär!!

♬ Originalton – Netflix
Weiterlesen


500 x 500 Stranger Things Funko-Affiliate-Banner


500x500 Godzilla vs. Kong 2 Affiliate-Banner