Connect with us

Filme

Shudders „Speak No Evil“-Trailer entfesselt einen Spannungsdraht in einem schief gelaufenen Urlaub

Veröffentlicht

on

Sprechen

Als ein Paar mit zwei Typen in den Urlaub fährt, die behaupten, jemand zu sein, der sie nicht sind, und am Ende in der Falle sitzt, wird der Kampf ums Überleben real. ich liebe das Sag nichts böses untersucht die sehr reale Angst, mit Menschen gefangen zu sein, von denen Sie nur glauben, dass Sie sie kennen. Dies ist eine sehr reale Situation, die viele Menschen trifft, die sich im Urlaub amüsieren.

Die Zusammenfassung für Sag nichts böses geht so:

Bei einem Urlaub in der Toskana treffen sich zwei Familien – eine dänische, eine niederländische – und werden schnell Freunde. Monate später lädt die freigeistige niederländische Familie die konservativere dänische zu einem ein Urlaub Wochenendausflug bei ihnen Landschaft Heimat. Es dauert jedoch nicht lange, bis die Dinge allmählich aus dem Ruder laufen und die Wiedersehensfreude von Missverständnissen abgelöst wird. Die holländische Gastfreundschaft wird für die Dänen schnell nervtötend, und sie finden sich zunehmend in einem Netz ihrer eigenen Höflichkeit angesichts exzentrischen … oder ist es unheimlichen … Verhaltens gefangen.

Sag nichts böses Stars Morten Burian, Sidsel Siem Koch, Fedja Van Huêt, Karina Smulders, Liva Forsberg, Marius Damslev in einem Film unter der Regie von Christian Tafdrup.

Sag nichts böses startet am 9. September in ausgewählten Kinos und wird ab dem 15. September auf Shudder gestreamt.

Klicken, um einen Kommentar
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Filmkritiken

'Malum': ein Rookie, ein Kult und eine aufregende letzte Schicht

Veröffentlicht

on

malum

Als Horrorfans haben wir viele Kurzfilmadaptionen gesehen. Sie geben dem Regisseur und dem Autor die Möglichkeit, ihre kreative Vision zu erweitern, Geschichten zu erzählen und Budgetbeschränkungen zu drücken, um ihre vollen Absichten einem gefangenen Publikum vorzustellen. Aber es kommt nicht oft vor, dass wir die gleiche Behandlung eines bestehenden Spielfilms sehen. malum bietet Regisseur Anthony DiBlasi diese einmalige Gelegenheit und einen passenden Kinostart. 

2014 direkt als Video veröffentlicht, Letzte Schicht war ein ziemlicher Hit in den Indie-Horrorkreisen. Es hat seinen gerechten Anteil an Lob erhalten. Mit malum, versuchte DiBlasi, das darin geschaffene Universum zu erweitern Letzte Schicht – fast 10 Jahre später – durch die Neuinterpretation der Geschichte und der Charaktere auf eine größere und mutigere Art und Weise. 

In malum, Rookie-Polizistin Jessica Loren (Jessica Sula, Skins) beantragt, ihre erste Schicht auf der stillgelegten Polizeiwache zu verbringen, auf der ihr verstorbener Vater gearbeitet hatte. Sie ist dort, um die Einrichtung zu bewachen, aber im Laufe der Nacht deckt sie die mysteriöse Verbindung zwischen dem Tod ihres Vaters und einem bösartigen Kult auf. 

malum teilt den größten Teil seiner Handlung und einige Schlüsselmomente mit Letzte Schicht – eine Dialogzeile hier, eine Abfolge von Ereignissen dort – aber visuell und klanglich fühlt man sich, als wäre man in einen ganz anderen Film eingetreten. Der Bahnhof von Letzte Schicht ist fluoreszierend und fast klinisch, aber malumDie Lage von fühlt sich eher wie ein langsamer, dunkler Abstieg in den Wahnsinn an. Gedreht wurde in einer echten stillgelegten Polizeistation in Louisville, Kentucky, die DiBlasi in vollem Umfang nutzte. Die Lage bietet reichlich Gelegenheit für Schrecken. 

Die Farbe durch den Film wird dunkler und düsterer, als Loren mehr über den Kult erfährt, der – vielleicht – den Sender nie wirklich verlassen hat. Zwischen der Farbkorrektur und den praktischen Gore- und Kreatureneffekten (von RussellFX) kam mir als erstes der Vergleich von Can Evrenol in den Sinn Baskin, obwohl malum stellt diesen Schrecken verständlicher dar (Türkei scherzt nicht herum). Es ist wie ein Dämon Assault on Precinct 13, angeheizt vom Kultchaos.

Dieses Musik für malum wurde von Samual LaFlamme komponiert (der auch die Musik für die Outlast Videospiele). Es ist pulsierende, düstere, verrückt machende Musik, die Sie zuerst antreibt. Die Partitur wird auf Vinyl, CD und digital veröffentlicht, wenn Sie also die Spannung und die donnernden Töne zu Hause erleben möchten, gute Nachrichten! 

Der Kultaspekt von malum erhält viel mehr Bildschirm- und Skriptzeit. Das Netz ist komplex und straff gespannt, was der Herde des Niedrigen Gottes mehr Bedeutung verleiht. Horror liebt einen guten Kult, und malum trägt wirklich zu seiner Überlieferung bei, um einen gruseligen Clan von Anhängern mit Absicht zu schaffen. Der dritte Akt des Films hebt richtig ab und stürzt Loren und das Publikum in ein schreckliches Chaos. 

Kreativ, malum ist alles, was Sie wollen. Es ist größer, stärker und treibt das Messer tiefer. Es ist die Art von Horror, die man auf einer großen Leinwand mit einem kreischenden Publikum sehen möchte. Die Schrecken machen Spaß und die Effekte sind entzückend grausam; es höhnt, als es Loren in den Wahnsinn treibt.

Konzeptionell gibt es zugegebenermaßen einige Herausforderungen bei der Erweiterung eines vollständig ausgebildeten Features. Einige Momente, die von gespiegelt sind Letzte Schicht werden eingehender untersucht, während andere (nämlich der Befehl „umdrehen“, wenn Loren zum ersten Mal die Station betritt) nicht wirklich die gleiche Folge haben, um eine Erklärung zu liefern. 

In ähnlicher Weise scheint Lorens Zweck auf der Station ein bisschen oberflächlich zu sein. In Letzte Schicht, sie ist da, um darauf zu warten, dass ein Bio-Sammlungsteam Material aus dem Schließfach für Beweismittel abholt. Fairer Zweck, einfach fragen. In malum, es ist nicht so klar warum Sie müsste an ihrem ersten Tag bei der Truppe allein dort bleiben, während Sektenmitglieder sich dem neuen Revier nähern. Es gibt nichts, was sie strikt dort hält, außer ihrem eigenen Stolz (was, um fair zu sein, ein starker Grund für Loren ist, aber vielleicht nicht für jeden Zuschauer, der den Bildschirm anschreit, damit sie verdammt noch mal da rauskommt). 

Genießen Sie eine kürzliche Anzeige von Letzte Schicht kann Ihre Vision von färben malum. Es ist ein so starker Film für sich, dass es schwierig ist, keine Vergleiche zu ziehen. Letzte Schicht ist so zurückhaltend, dass man mit Fragen und Stoff für die Fantasie gehen darf. malum ist eine kreative Kreatur eines Features, das wächst, um diesen Raum zu füllen, aber es bleibt mit einigen Dehnungsstreifen zurück.

Sie können fangen malum Kinostart am 31. Mehr dazu Letzte Schicht, sehen Sie sich unsere Liste an 5 kosmische Horrorfilme, die man gesehen haben muss.

Weiterlesen

Listen

5 kosmische Horrorfilme, die man gesehen haben muss

Veröffentlicht

on

Starre mit mir ins Leere: ein Blick ins kosmische Grauen

Kosmischer Horror erlebt in letzter Zeit ein Wiederaufleben und Horror-Nerds wie ich könnten nicht glücklicher sein. Inspiriert von den Werken von HP Lovecraft erforscht kosmischer Horror Konzepte eines gleichgültigen Universums voller uralter Götter und derer, die sie anbeten. Stellen Sie sich vor, Sie haben einen tollen Tag bei der Gartenarbeit. Die Sonne scheint, während Sie Ihren Rasenmäher über den Rasen schieben, und Sie sind zufrieden, wenn Musik in Ihren Kopfhörern spielt. Stellen Sie sich nun diesen ruhigen Tag aus der Sicht der Ameisen vor, die im Gras leben. 

Kosmischer Horror schafft die perfekte Mischung aus Horror und Science-Fiction und hat uns einige der besten Horrorfilme beschert, die je gedreht wurden. Filme wie Das DingEvent Horizon und Häuschen im Wald sind nur einige. Wenn Sie keinen dieser Filme gesehen haben, schalten Sie alles aus, was Sie im Hintergrund laufen lassen, und tun Sie dies jetzt. Wie immer ist es mein Ziel, etwas Neues auf Ihre Beobachtungsliste zu bringen. Also, folge mir durch das Kaninchenloch, aber bleib in der Nähe; Wo wir hingehen, brauchen wir keine Augen.

Im hohen Gras 

Im hohen Gras Filmplakat

Es war einmal, Stephen King erschreckte seine Leser mit einer Geschichte über ein paar Kinder und ihren Maisgott. Da er das Gefühl hatte, die Messlatte zu niedrig angesetzt zu haben, tat er sich mit seinem Sohn zusammen Joe Hill um die Frage zu stellen „Was wäre, wenn Gras böse wäre“? Sie haben bewiesen, dass sie mit jeder Prämisse arbeiten können, die ihnen gegeben wurde, und die Kurzgeschichte erstellt Im hohen Gras. Mit Laysla de Oliveira (Schloss und Schlüssel) und Patrick Wilson (Heimtückisch), Dieser Film ist ein Kraftpaket aus Emotionen und Kulissen.

Dieser Film zeigt, warum kosmischer Horror so wichtig ist. Welches andere Genre würde es wagen, ein Konzept wie böses Gras zu erforschen, das die Zeit kontrollieren kann? Was diesem Film an Handlung fehlt, macht er durch Fragen wett. Zum Glück für uns wird es durch nichts in der Nähe von Antworten verlangsamt. Wie ein Clown-Auto vollgepackt mit Horror-Tropen, Im hohen Gras ist eine lustige Überraschung für Leute, die darüber stolpern.


Letzte Schicht

Filmplakat der letzten Schicht

Es wäre ein Sakrileg, über kosmischen Horror zu sprechen und keinen Film über Sekten einzufügen. Kosmisches Grauen und Kulte gehören zusammen wie Fangarme und Wahnsinn. Seit fast einem Jahrzehnt Letzte Schicht gilt als verstecktes Juwel des Genres. Der Film hat eine solche Anhängerschaft gewonnen, dass er unter dem Titel ein Facelifting erhält malum und soll am 31. März 2023 erscheinen.

Mit Juliana Harkavy (The Flash und  Hank Stone (Santa Mädchen), letzte Schicht pulsiert mit Angst von seiner Eröffnungsszene und hört nie auf. Der Film verschwendet keine Zeit mit trivialen Dingen wie Hintergrundgeschichte und Charakterentwicklung und springt stattdessen direkt in seine düstere Geschichte von Illusionen. Direktor Anthony Diblasi (Mitternachtsfleischzug) gibt uns einen düsteren und erschreckenden Einblick in die Grenzen unserer eigenen geistigen Gesundheit. 


Banshee-Kapitel

Banshee-Kapitel Filmplakat

Horrorfilme haben schon immer tief aus der Quelle unethischer Regierungsexperimente geschöpft, aber keiner mehr als MK Ultra. Banshee-Kapitel mischt Lovecrafts From Beyond mit  Jäger S Thompson Acid-Party, und die Ergebnisse sind spektakulär. Dies ist nicht nur ein erschreckender Film, sondern auch ein großartiger Anti-Drogen-PSA. 

Mit Katia Winter (Die Welle) als unsere Heldin und Ted Levine (Schweigen der Lämmer) als Wish.com-Version von Hunter S. ThompsonBanshee-Kapitel nimmt uns mit auf ein von Paranoia getriebenes Abenteuer in den Traum eines Verschwörungstheoretikers. Wenn Sie nach etwas suchen, das etwas weniger campy ist als Fremde Dinge, Ich empfehle Banshee-Kapitel.


John stirbt am Ende

John stirbt am Ende Filmplakat

Schauen wir uns etwas weniger Düsteres an, oder? John am Ende stirbt ist ein intelligentes und urkomisches Beispiel dafür, wie kosmischer Horror in neue Richtungen gelenkt werden kann. Was als Webserie vom genialen begann David Wong entwickelte sich zu einem der verrücktesten Filme, die ich je gesehen habe. John am Ende stirbt beginnt mit einem Verweis auf das Schiff von Theseus, um Ihnen zu zeigen, dass es Klasse hat, und verbringt dann den Rest seiner Laufzeit damit, diese Fata Morgana zu beseitigen. 

Mit Chase-Williamson (Viktor Crowley) und Paul Giamatti (Seitwärts), betont dieser Film die Verrücktheit, die mit kosmischem Horror einhergeht. David Wong zeigt uns, dass es nicht nur erschreckend, sondern wahrscheinlich auch urkomisch wäre, wenn Sie die Regeln der Realität brechen würden. Wenn Sie etwas Leichteres zu Ihrer Beobachtungsliste hinzufügen möchten, empfehle ich John am Ende stirbt


Das Endlose

Das endlose Filmplakat

Das Endlose ist eine Meisterklasse darüber, wie gut kosmischer Horror sein kann. Dieser Film hat alles, einen riesigen Meeresgott, Zeitschleifen und Ihren freundlichen Nachbarschaftskult. Das Endlose schafft es, alles zu haben und dabei nichts zu opfern. Aufbauend auf dem Wahnsinn, der war AuflösungDas Endlose schafft es, eine Atmosphäre des absoluten Grauens zu schaffen.

Dieser glorreiche Film wurde von Stars geschrieben, inszeniert und inszeniert justin benson und Aaron Moorkopf. Diese beiden Schöpfer schaffen es, uns eine eindringliche und hoffnungsvolle Geschichte darüber zu erzählen, was Familie wirklich bedeutet. Unsere Charaktere müssen sich nicht nur mit Konzepten auseinandersetzen, die ihr Verständnis übersteigen, sondern sie müssen sich auch ihrer eigenen Schuld und ihrem Groll stellen. Wenn Sie einen Film wollen, der Sie sowohl mit Verzweiflung als auch mit Angst erfüllt, schauen Sie ihn sich an Das Endlose.

Weiterlesen

Filme

Evil Tech könnte hinter einem Online-Raubtier-Trick in „The Artifice Girl“ stecken

Veröffentlicht

on

Ein böses KI-Programm scheint hinter der vorgetäuschten Entführung eines jungen Mädchens zu stecken XYZ kommenden Thriller Das Kunstmädchen.

Dieser Film war ursprünglich ein Anwärter auf ein Festival, wo er die Auszeichnung erhielt Adam-Yauch-Hörnblowér-Preis at SXSW, und gewonnen Bestes internationales Feature beim letztjährigen Fantasia Film Festival.

Der Teaser-Trailer ist unten (ein vollständiger wird bald veröffentlicht), und es fühlt sich an wie eine verdrehte Version des Kultfaves Megan fehlt. Obwohl, im Gegensatz zu Megan, Das Kunstmädchen ist kein Found-Footage-Film, sondern verwendet in seiner Erzählung Third-Person-Computertechnologie.

Das Kunstmädchen ist das Spielfilmdebüt von Franklin Rich. Die Filmstars Tatum Matthews (Die Waltons: Heimkehr), David Girard (kurz „Teardrop Goodbye with Mandatory Directorial Commentary by Remy Von Trout“), Sinda Nichols (Dieser verlassene Ort, „Kaugummikrise“), Franklin Rich und Lance Henriksen (Aliens, die Schnellen und die Toten)

XYZ Films wird veröffentlicht Das Kunstmädchen in Kinos, On Digital und On Demand on 27. April 2023.

Je mehr:

Ein Team von Spezialagenten entdeckt ein revolutionäres neues Computerprogramm, um Online-Raubtiere zu ködern und zu fangen. Nachdem sie sich mit dem geplagten Entwickler des Programms zusammengetan haben, stellen sie bald fest, dass die KI schnell über ihren ursprünglichen Zweck hinausgeht. 

Weiterlesen