Connect with us

News

'Slender Man' ist in der Überlieferung viel zu dünn

Veröffentlicht

on

(Anmerkung des Autors: Meine Freunde und ich nannten es "Slenderman". Der Film von 2018 nannte es "Slender Man". Ich werde diese beiden Schreibweisen verwenden, um zwischen den beiden zu unterscheiden.)

Ich bin in der Höhe des Slenderman-Wahnsinns aufgewachsen.

Ich war in den frühen Jahren der High School, als 'Slender', das Online-Horror-Flash-Spiel mit dem Titel Slenderman als Antagonist, veröffentlicht wurde. Meine Freunde und ich drängten uns in einem dunklen Raum zusammen und spielten es mit dröhnender Lautstärke. Wir waren schreiend aus dem Raum gerannt.

Es war alles albern, dummer Spaß.

Aber ich wollte mehr als albernen, dummen Spaß von Schlanker Man.

Dieses Poster ist das Beste daran Schlanker Man

Regie mit unbestreitbarer visueller Begeisterung von Sylvain White mit einem Quartett sympathischer junger Schauspielerinnen hatte viel zu bieten. Es zeigte sogar Javier Botet, einen der größten Schauspieler von Arbeitskreaturen, als seinen Antagonisten! Botet in Filmen wie erschrocken Mama (2013) und AUFN. (2007), aber er ist hier völlig verschwendet. 

Die Hauptprobleme mit Schlanker Man kommen aus dem grundlegenden Missverständnis des Films, was Slenderman tatsächlich gemacht hat erschreckend an erster Stelle. Als wir Kinder waren, verbrachten meine Freunde und ich Stunden damit, über die angeblichen "Berichte" über Begegnungen mit der Kreatur nachzudenken und Videos anzusehen (Ausruf an) Marmorhornissen!) und kommen mit unserem besitzen Geschichten.

Slenderman war dokumentiert im Internet, aber er tat es nicht existieren Dort. Er existierte in uns. In unseren Gedanken. Es war der Idee dass er tatsächlich da draußen im Wald sein könnte (nicht im Netz), das machte es beängstigend.

Zunächst präsentiert uns der Film ein verschlungenes Ritual, mit dem Slender Man "beschworen" werden muss. Dies war nie Teil der Überlieferung (von der ich wusste, dass die Mythologie zugegebenermaßen ziemlich umfangreich war), und meiner Meinung nach schwächt sie die Handlung. Slenderman war beängstigend, weil er Sie jederzeit und überall hin bringen konnte.

Er musste nicht gerufen werden. Er war schon da.

Schlanker Man präsentiert das Monster als ein soder digital Candyman. Er lebt im Internet. Er ist von dort. Er kommt nur in die reale Welt, wenn er "gerufen" wird.

Unsere Heldinnen schauen sich ein gruseliges Online-Video an (ja, lieber Leser, das ist es genau mögen The Ring) und der schlanke Mann beginnt sie zu verfolgen. Sie fangen an, schlechte Träume zu haben, wo der Film zugegebenermaßen seine besten und gruseligsten Bilder zeigt.

Sie fangen auch an sehen der schlanke Mann, der… zu wünschen übrig lässt.

Es gibt so etwas wie ein Design auch buchstäblich. Es ist klar, dass die Grafiker bei der Gestaltung der Bilder dieses Films Zeichnungen von Slenderman betrachteten. Aber ihr schlanker Mann sieht aus wie eine traurige, digitale Wiedergabe der grundlegendsten dieser Zeichnungen.

Ich fand immer, dass eines der gruseligsten Dinge an Slenderman war, dass niemand es konnte ganz festnageln, wie er aussah. Jede Zeichnung war eine wenig anders.

Aber in diesem Film sieht Slender Man wie ein CGI-Anzug auf einer Schaufensterpuppe mit großen Gummihänden aus, wenn er nicht zu dunkel ist, um ihn zu sehen. Sie entschieden sich auch dafür, die schlecht beratenen "Rückententakel" hinzuzufügen (ein unglückliches Ergebnis des "schlanken" Wahnsinns), die klobig und zu dick aussehen, um nützlich zu sein.

Und dann, um das Ganze abzurunden, Das ist kein Scherz…Slender Man geht auf großen, klobigen Spinnenbeinen. Wie Pennywise.

Es ist entschieden nicht unheimlich.

Sprechen wir jetzt über was Schlanker Man richtig gemacht, und wie sie es besser hätten machen können.

Eine albtraumhafte Vision von Slender Man.

Es is Ein guter Film, der sich irgendwo versteckt Schlanker Man. Die vier Hauptfiguren, insbesondere unser sekundärer Protagonist Wren (gespielt von Joey King), sind rechtmäßig gut gespielt und sympathisch.

Sicher, sie sind ein Rabatt "Losers Club", aber ich werde ihnen trotzdem einen Pass geben.

Dieser Film macht seine beste Arbeit früh, wenn Slender Man noch eine Idee und kein buchstäbliches Monster ist. Er erscheint in der abstrakt. In Albträumen, in Geräuschen aus dem Wald, als Schatten an der Wand. Wir haben noch keine Direkt Bestätigung, dass er echt ist. Wir wissen nur, dass unsere Protagonisten Angst vor ihm haben.

Eine meiner Lieblingssequenzen kommt genau in die Mitte des Films, als zwei der Hauptfiguren den Raum eines vermissten Mädchens nach Hinweisen durchsuchen. Was sie finden, sind Zeichnungen, Dutzende von Zeichnungen, die verschiedene Iterationen von Slender Man zeigen.

Der gruseligste von ihnen zeigt einen Baum mit einer langen Spinnenhand, die von einem scheinbar normalen Ast herabkommt und die Hand eines Mädchens hält.

Die mehr echt Slender Man bekommen wir, je mehr der Film auseinander fällt.

Dieses echt Slender Man ist ein generischer Poltergeist, der schreiende Kinder mit lebenden Ästen und CGI-Tentakeln in den Wald schleppt. Es gibt keinen seltsamen, hypnotischen Charme. Keine Gedankenkontrolle. Keine "Rattenfänger" -Ästhetik.

Der schlanke Mann nur nimmt du und Kills Sie. Das ist es.

Und das ist nicht Schlanker Mann.

Eines der originalen Slenderman-Bilder.

Eines der häufigsten Themen der Slenderman-Überlieferung war, dass Kinder wollte mit ihm gehen. Er hat dich nicht genommen, du bist gegangen bereitwillig. Und wie schrecklich ist das? Die Idee, dass Sie nach Lust und Laune eines großen, gesichtslosen Gespenstes gezielt in den Wald gehen würden; Auf zu Gott wusste wo?

Die Tatsache, dass dieser Film ein so unverblümt erschreckendes Element nicht ausnutzte, ist kriminell.

Ich werde nicht lügen, ich glaube wirklich, dass die Menschen dahinter Schlanker Man versuchten einen guten Film zu machen. Es fühlte sich für mich nie wie ein einfacher, dummer Geldraub an. Es hatte viele Elemente, die ich wirklich mochte oder zumindest schätzte.

Aber ich denke, wie Erwachsene so oft, die Schöpfer von Schlanker Man missverstanden, was an dem Ding überhaupt so verdammt beängstigend war.

Wenn Sie Slenderman in eine Art generischen "Boogeyman" verwandeln, einen Sprung-Angst-Motor, der Kinder schreiend in den Wald zieht, verlieren Sie eine Menge von dem, was ihn überhaupt beängstigend gemacht hat. Dieser Film wäre besser bedient worden, wenn man a Menge weniger von seinem Titelcharakter und viel hinterlassen mehr zur Fantasie.

Schlanker Man Leben in der Vorstellung sehen Sie. Er ist nicht online oder im Wald. Er ist drinnen Sie. In deinem Kopf. In deiner Freunde Köpfe. Er ist jeder zu große Schatten. Jeder Zweig, der vage wie eine Hand aussieht. Jedes seltsame, hohle Geräusch in der Nacht.

Slenderman ist nichts.

Er ist genau das, was du willst.

(BEWERTUNG: 3 von 5 Sternen)

ANHÄNGER:

Klicken, um einen Kommentar
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Listen

Warum Sie niemals Latein lesen sollten: Filme, um den bösen toten Juckreiz zu beseitigen

Veröffentlicht

on

5 Horrorfilme, die Sie sich ansehen sollten, wenn Sie ein Fan von Evil Dead sind.

Evil Dead ist eine schwer einzuordnende Serie. Im Laufe seiner Lebensdauer wurde es auf eine Weise neu gestartet und überarbeitet, die sein Subgenre veränderte, aber seinen ursprünglichen Geist beibehielt. Army of Darkness ist so weit vom Original entfernt Evil Dead Film sollten sie nicht einmal auf Streaming-Seiten nebeneinander platziert werden.

Was dieses Franchise von seinen Konkurrenten unterscheidet, ist, dass es alle Arten von Horrorfans an den Tisch bringt. Wenn Sie etwas Slapstick mögen, schauen Sie zu Evil Dead 2. Oder, wenn Sie eine schrecklichere Zeit bevorzugen, sehen Sie sich den neusten Reboot an, der 2013 veröffentlicht wurde. Wenn Sie wie ich in Bruce Campbell verliebt sind, seit Sie ein Kind waren, dann sehen Sie sich alle Wiederholungen an, bis Ihre Lieben versuchen, eine Intervention abzuhalten .

Wenn Sie versuchen, die Leere in Ihrer Seele zu füllen, bis Evil Dead Rise herauskommt, dann habe ich ein paar Filme für euch.

Geborenenlose

Filmplakat der Bornless Ones

Ich werde großzügig sein und das sagen Geborenenlose ist stark vom Original inspiriert Evil Dead Filme. Direktor Alexander Babajew (Taynyy Weihnachtsmann) macht einen großartigen Job, wenn es darum geht, einer vertrauten Umgebung neues Leben einzuhauchen. Wir bekommen nicht nur Dämonen, die unsympathische Charaktere besitzen und ihnen ihren Ausgleich geben, sondern auch böse Geister, die ein behindertes Kind heilen, und das ist etwas, worüber wir uns alle gut fühlen können.

Die Handlung dieses Films mag unauffällig sein, aber sein Einsatz praktischer Effekte ist hervorragend. Die verwendeten Bilder und das verwendete Make-up können absolut ekelerregend sein, natürlich auf die beste Weise. Wenn Sie jemals Taco Bell bekommen haben, als Sie wirklich authentisches mexikanisches Essen wollten, dann haben Sie bereits erlebt, was es zu sehen ist Geborenenlose. Es ist vielleicht nicht das, was Sie wollten, aber es funktioniert irgendwie. 


Todesgasmus

Deathgasm-Filmplakat

Der Name dieses Films gibt Ihnen alle Details, die Sie wissen müssen. Todesgasmus ist urkomisch, blutig und dreht sich alles um Metal. Schriftsteller Jason Howden (Waffen Akimbo) schafft es, diese Aspekte perfekt zu kombinieren. Unter der Evil Dead Vibe in die moderne Welt, Todesgasmus ersetzt den staubigen Wälzer durch alte Noten. Dieses Notenblatt beschwört traditionell dämonische Wesen zu denen herauf, die es lesen. 

Dieser hat vielleicht nicht das gleiche Gefühl wie der Evil Dead Franchise, aber es stellt diese Themen einem neuen Publikum vor. Obwohl dieser Film Anleihen bei einigen seiner Vorgänger nehmen mag, schafft er es, sich frisch und einzigartig anzufühlen. Wenn Sie die lieben Evil Dead Franchise für unnötige Mengen an Blut, empfehle ich das Auschecken Todesgasmus.


Dämon-Ritter

Dämonenritter-Filmplakat

Das haben wir nicht verdient Geschichten aus der Gruft Serie. Es war eine schöne Mischung aus Komödie und Horror, die tragischerweise zu früh endete. Auf dem Höhepunkt seiner Popularität erhielten wir zwei Film-Spin-offs, von denen wir einen nicht in höflicher Gesellschaft besprechen. Der andere hat Billy Zane (Titanisch) einen Cowboy-Dämon zu spielen, und es ist einfach fantastisch. 

Dieser Film beginnt mit 100 MPH und wird nie langsamer. Bis zum Rand gefüllt mit verrücktem Schrecken und erstaunlichen praktischen Effekten, Dämon-Ritter ist ein lustiger Rückblick in eine andere Zeit. Obwohl es möglicherweise nicht der gleichen Formel folgt wie die Evil Dead Franchise könnten diese beiden Filme im selben Universum stattfinden. Wenn Sie das Konzept explodierender Augäpfel fasziniert, schauen Sie zu Dämon-Ritter.


Ouija: Ursprung des Bösen

Ouija: Ursprung des Bösen Filmplakat

Apropos Dinge, die wir nicht verdienen, Mike Flanagan (Mitternachtsmesse) bringt uns eine Fortsetzung eines gescheiterten Blumhouse Film betitelt einfach OuijaMike Flanagan hat normalerweise konventionell beängstigende Ideen verwendet – Dinge wie Geister, Spukhäuser und sogar Katholiken. Diesmal muss er jedoch unsere Herzfrequenz mit a erhöhen hasboro Spielzeug. 

Obwohl dies nicht alle überprüft Evil Dead Boxen, es ist ein grooviger Besitzfilm mit einem verfluchten Objekt, also ziemlich nah dran. Wenn die Markenbekanntheit nicht genug Anreiz ist, sich diesen Film anzusehen, dann sollte es die Besetzung sein. Ouija Ursprung des Bösen Sterne Elizabeth Reaser (Das Spukhaus von Hill House), Henry Thomas (Das Spuk von Bly Manor) und Kate siegel (Mitternachtsmesse). Wenn Sie etwas weniger Käse in Ihrem Horror haben möchten, schauen Sie vorbei Ouija Ursprung des Bösen.


Todesstrom

Deadstream-Filmplakat

Todesstrom ist, was passieren würde, wenn Sie ziehen Evil Dead Treten und Schreien in die Moderne. Kinder lesen heutzutage einfach nicht mehr wie früher archaische Texte im Wald, sondern tun dies stellvertretend über einen Live-Streamer. Dieser Film funktioniert auf alle Arten, die er nicht sollte. Was wie eine alberne Prämisse in einem übersättigten Genre erscheint, wird am Ende zu einem herausragenden Film. 

Von den schönen Köpfen von Josef Winter (V / H / S 99) und Venesa Winter (Teufel haben meinen Rücken), Todesstrom überprüft jedes Kästchen auf der Evil Dead Liste. Von blutiger übertriebener Gewalt bis hin zu kitschiger Komödie hat dieser Film alles zu bieten. Dieser Film schafft es, gleichzeitig angespannt, urkomisch und erschreckend zu sein. Wenn Sie einen Film wollen, der Sie vor Lachen zum Heulen bringt, und während Sie am Rand Ihres Sitzes sitzen, schauen Sie ihn sich an Todesstrom.

Weiterlesen

News

Psychothriller-Serie „The Couple Next Door“ mit Eleanor Tomlinson und Sam Heughan in den Hauptrollen

Veröffentlicht

on

Spannende Neuigkeiten für Thriller-Fans! Die US-amerikanischen und britischen Sender Starz und Channel 4 haben sich zusammengetan, um uns eine neue psychologische Serie zu bringen, Das Paar von nebenan. Dies ist ihre erste Zusammenarbeit und verfügt über eine beeindruckende Besetzung, darunter Eleanor Tomlinson, Sam Heughan, Alfred Enoch und Jessica De Gouw. Da die Dreharbeiten bereits im Gange sind, hat diese Serie einen großartigen Start hingelegt.

Marcella-Autor David Allison hat die Drehbücher für die sechsteilige Serie verfasst, die auf der niederländischen Serie basiert Neue Nachbarn.

Die Serie ist ein herrlich düsteres Psychodrama, das die lähmende Klaustrophobie der Vorstadt und die Folgen der Verfolgung Ihrer dunkelsten Wünsche erforscht. 

Was ist 'Das Paar von nebenan' Um?

Als Evie (Eleanor Tomlinson) und Pete (Alfred Enoch) in ein gehobenes Viertel ziehen, finden sie sich in einer Welt voller Vorhangzucken und Statusangst wieder. Aber bald finden sie Freundschaft in Form des Paares von nebenan, Alpha-Verkehrspolizist Danny (Sam Heughan) und seiner Frau, der glamourösen Yogalehrerin Becka (Jessica De Gouw). Sam Heughan leitet die Besetzung als Danny, der eine leidenschaftliche Nacht mit Evie, seiner schönen, aber unruhigen Nachbarin, verbringt.

Eleanor Tomlinson & Sam Heughan spielen in "The Couple Next Door" mit

Sam Heughan sagte: „Ich bin begeistert, wieder mit Eagle Eye Drama und Regisseur Dries Vos zusammenzuarbeiten und mit meiner STARZ-Familie eine dritte Serie hinzuzufügen. Dries hat ein einzigartiges visuelles Flair und ich bin mir sicher, dass wir etwas Besonderes schaffen werden.“

Eagle Eye Drama produziert die Serie zusammen mit den ausführenden Produzenten Jo McGrath, Walter Iuzzolino und Alison Kee. Die von Caroline Hollick und Rebecca Holdsworth von Channel 4 in Auftrag gegebene Serie wird von EVP Programming Karen Bailey für Starz betreut und von Beta Film vertrieben.

Weiterlesen

News

In David Cronenbergs nächstem Film „The Shrouds“ können Familien zusehen, wie ihre verstorbenen Verwandten im Grab verwesen

Veröffentlicht

on

Cronenberg

David Cronenberg ist sowohl mit Körperhorror als auch mit Kontroversen vertraut. Sein nächster Film, Die Schleier konzentriert sich auf ein neues Geschäft in naher Zukunft, das es Familien ermöglicht, die kürzlich verstorbenen Familienmitglieder und Freunde in Echtzeit zu beobachten. Die letzten paar Cronenberg-Projekte sind alle Erkundungen des Lebensendes. Ich weiß, das ist immer etwas, das er berührt, aber dies ist insbesondere ein tiefes Eintauchen in die Erforschung und ein genauer Blick auf Tod und Sterben.

Wenn Sie sich an einen von Cronenbergs jüngsten Kurzfilmen erinnern, zeigte der Regisseur in einer Nahaufnahme, wie er sich selbst erkundete, seine eigene Leiche von Angesicht zu Angesicht.

Die Inhaltsangabe von Deadline for Die Schleier geht so:

"Die französische Ikone Cassel wird Karsh spielen, einen innovativen Geschäftsmann und trauernden Witwer, der ein neuartiges Gerät baut, um sich mit den Toten in einem Leichentuch zu verbinden. Dieses Bestattungswerkzeug, das auf seinem eigenen hochmodernen – wenn auch umstrittenen – Friedhof installiert ist, ermöglicht es ihm und seinen Kunden, den Verfall ihres verstorbenen Angehörigen in Echtzeit zu beobachten. Karshs revolutionäres Geschäft steht kurz davor, in den internationalen Mainstream einzudringen, als mehrere Gräber auf seinem Friedhof zerstört und fast zerstört werden, darunter das seiner Frau. Während er darum kämpft, ein klares Motiv für den Angriff aufzudecken, treibt ihn das Rätsel, wer dieses Chaos angerichtet hat und warum, dazu, sein Geschäft, seine Ehe und die Treue zum Andenken seiner verstorbenen Frau neu zu bewerten und ihn zu neuen Anfängen zu drängen."

Die Schleier Stars Vincent Cassel, Diane Kruger und Guy Pearce. Die Produktion des Films beginnt am 8. Mai in Toronto.

Wir können es kaum erwarten, dies zu sehen. Tatsächlich ist es kein Geheimnis, dass ich hier bei iHorror der eingefleischte Cronenberg-Fan bin. In seinem letzten Film Verbrechen der ZukunftDabei kam der Regisseur nach der verrottenden Erde und den fehlenden Ressourcen auch zu einem echten Gesamtblick auf Bio-Horror, kombiniert mit seinem regelrechten Körper-Horror. Die Gegenüberstellung wurde schön ausgeführt zwischen der Vergiftung der Erde durch Kunststoffe, während die Menschen zu mutieren begannen, um die Kunststoffe für die Ernährung zu verwenden.

Wir können es kaum erwarten, weiter zu berichten Die Schleier. Achten Sie darauf, hier für weitere Details auf dem Laufenden zu bleiben.

Weiterlesen