Vernetzen Sie sich mit uns

News

Writer's Picks: Zurück in die Schule

Veröffentlicht

on

Nun, es ist diese Jahreszeit. Der Sommer ist vorbei, die Luft wird etwas kälter und der Himmel wird grau und das Grollen der Kinder hat aufgehört. Kinder ohne Begleitung rennen nicht früh morgens durch Ihre Geschäfte und machen Unordnung. College-Kinder besetzen die Pubs nicht mehr, gehen auf die Straße, nennen alle "Bruder" und sind zurück zur Schule gegangen ... Gott sei Dank! Nachdem der Unterricht sowohl für Grundschüler als auch für College-Kinder begonnen hat, haben einige unserer Autoren hier bei iHorror einige Überlegungen angestellt und möchten Ihnen ein wenig über ihre Lieblingshorrorfilme erzählen, die sie wieder zur Schule bringen.

Class of 1984

Class of 1984 handelt von einem Musiklehrer, gespielt von Perry King, der seine Arbeit an einer rauen neuen High School aufnimmt. Kaum trifft der Lehrer seine Schüler, fällt er bei den Drogendealern auf dem Campus in Ungnade. Die Punks machen das Leben des armen Lehrers zur Hölle. Sie zerstören zunächst sein Auto und eskalieren bis hin zur Verfolgung seiner schwangeren Frau. Der Gewaltfilm wurde zu einer Zeit veröffentlicht, als Heavy Metal- und Punk-Platten vom PMRC zensiert wurden. Er sollte eine düstere Warnung vor den kommenden Dingen sein. Rückblickend ist es nur eine Zeitkapsel einer unnötig paranoiden Ära. Lustige Tatsache: auch Sterne Planet der Affen'Roddy McDowall, zukünftiger Regisseur von "The Sopranos" und "Boardwalk Empire" Timothy Van Patten und ein kleiner Teenager Michael J. Fox. Bonuspunkte für eine coole Lalo Schifrin-Partitur mit einem raffinierten Alice Cooper-Titellied. - James Jay Edwards

[youtube id = ”- wFVpKYNvRU”]

Todesglocke (Gosa)

Mein Lieblingshorrorfilm zum Thema Schule ist Totenglocke (Gosa), ein überraschend unterhaltsamer südkoreanischer Horror aus dem Jahr 2008. Die Grundvoraussetzung von Totenglocke ist, dass sich eine Klasse von 24 fortgeschrittenen Schülern an einem Samstag an ihrer exklusiven High School zu einer speziellen Vorbereitungsklasse versammelt hat, um sich auf die bevorstehenden Aufnahmeprüfungen für die Universität vorzubereiten. Nach einer langsamen Entwicklung befinden sich die Schüler in ihrem Klassenzimmer eingesperrt, und der Videoüberwachungsapparat wechselt zu einem Bild des besten Schülers der Klasse, Hye-yeong, der in einem großen Aquarium gefangen ist. Eine mysteriöse Stimme sagt der Klasse, dass sie die von dieser Stimme durchgeführte Prüfung erfolgreich abschließen muss, und für jede falsch beantwortete Frage wird eine von ihnen getötet. Was folgt, macht Spaß Sah erfüllt Prüfung Film, der möglicherweise Verbindungen zum Übernatürlichen hat oder nicht. Die Geschichte ist eine ziemlich normale Horrormesse, ohne noch neue oder innovative Wege zu beschreiten Totenglocke ist ein Film, in dem die Reise eine zunehmend blutige, gute Zeit ist, die leider durch ihren Abschluss enttäuscht wird.

Dies ist immer der erste Film, an den ich denke, wenn jemand über schulbezogene Horrorfilme spricht, als ich selbst ein fortgeschrittener Schüler war (International Baccalaureate), und ich erinnere mich definitiv daran, dass das Gefühl des Drucks und der Stress die Hauptprüfungen sind. Zum Glück, wenn ich eine falsche Frage habe (die ich definitiv tat), ich war nicht in eine Waschmaschine gestopft, aber ich schweife ab…

Wenn Sie verfolgen können Totenglocke unten, ich empfehle es, aber Vorsicht vor der Fortsetzung. Todesglocke: Blutiges Lager ist nur eine uninspirierte Wiederholung des ersten Films, die einiges an blutigem Spaß aus der Prämisse zieht, und genau das ist der erste Totenglocke hängt wirklich seinen Hut auf. - - Shaun Cordingley

[youtube id = ”yxt30oaBXAw”]

A Nightmare on Elm Street

Es gibt viele großartige Horrorfilme, die mit Schulen zu tun haben. ich liebe Carrie und Hoch schlachten (aus ganz anderen Gründen), aber für mich war der Film, der die Schule am gruseligsten machte, das Original A Nightmare on Elm StreetDie Flurmonitorszene ist einer meiner Favoriten in jedem Film. In Kombination mit Tinas Körper, der den Flur heruntergezogen wird, und der gruseligen Gedichtlesung im Klassenzimmer muss sie den Kuchen für mich nehmen. Lobende Erwähnung an die IT. - - Chris Crum

[youtube id = ”jdb_HSvf2Zk”]

Das Handwerk

Wenn ich darüber nachdenke, welcher schulbezogene Horrorfilm Nostalgie am besten auslöst, denke ich daran Das Handwerk.  Ich war naiv 10 Jahre alt, als der Film herauskam, nicht annähernd im Alter von der High School, aber er wurde sofort zu einem Klassiker.  Das Handwerk war wirklich meine Einführung in alle Dinge des Grauens und war die Ursache für meine spätere Liebe zu allen Dingen, die beängstigend waren. Von den Schauspielerinnen, der Musik, der Einstellung bis hin zur Kleidung war ich besessen. Ich erinnere mich sogar kurz daran, dass ich mir wünschte, ich könnte eine echte Hexe sein. Ich besitze und schaue immer noch häufig zu, Das Handwerk heute. - - Kristen Ashley

[youtube id = ”DoM4OXQVCcE”]

Alle Jungen lieben Mandy Lane

Darsteller Johnny Depps Hauptpressung Amanda Heard, Alle Jungen lieben Mandy Lane ist ein überraschend besserer als durchschnittlicher Thriller über das schöne junge Highschool-Mädchen Mandy Lane [gespielt von Heard], das der Wunsch eines jeden Mannes [sowohl jung als auch nicht so] innerhalb weniger hundert Fuß von ihrem Aufenthaltsort ist. Leider hat Schönheit oft eine dunkle Seite, und dieser Film ist keine Ausnahme. Mandy freundet sich mit der Menge an, die sie für ein Wochenende in das Landhaus eines der coolen Kinder einlädt, während alle Jungen um Mandys Jungfräulichkeit kämpfen.

Während die Kinder hart feiern, versucht Groundsman Garth, die Dinge so gut wie möglich im Auge zu behalten, doch nacheinander werden die Kinder vermisst - nur um später tot aufzutauchen.

Ich habe diesen Film geliebt, seit ich ihn das erste Mal gesehen habe. Wir denken, wir kennen Leute - wir denken, wir kennen unsere Freunde, unsere Klassenkameraden, unsere Kollegen - aber wissen wir das wirklich? Wir wollen glauben, dass wir es tun, aber wie viel wissen wir wirklich? Eine meiner besten Freundinnen in der High School war das genaue Gegenteil von dem, was die Leute über sie dachten.

Wenn ich viel mehr sage, wird es den ganzen Film verraten - aber die Wendung am Ende war völlig und völlig unerwartet! - - Tina Mockmore

[youtube id = ”y9lA94P7shQ”]

A Nightmare on Elm Street 4: The Dream Master-

Es gibt viele Horrorfilme, an die ich denken kann, die an die guten alten Tage der High School erinnern, aber der, der mir auffällt, ist nicht der, an den Sie vielleicht zuerst gedacht haben. Albtraum in der Elm Street 4: Der Traummeister. Es berührte wirklich viele Dramen, Probleme und Emotionen von Teenagern im Highschool-Stil. IE: sexuelle Unbeholfenheit, Mobber, Nerds, Selbstwertgefühl usw. Meiner persönlichen Meinung nach zeigte diese Elm Street realistische Emotionen im Umgang mit dem Verlust eines Freundes. Man konnte wirklich erkennen, dass sie zerrissen waren und es während des gesamten Films konsistent war, während es sich in vielen anderen Horrorfilmen so anfühlte, als wäre es am Tag danach vergessen worden oder wurde einfach nicht so sehr berührt. Ein Teenager zu sein kann hart sein und die High School macht es manchmal nicht einfacher. Aber auf der leichteren Seite können Sie Anleihen machen, die ein Leben lang halten. Die Szenarien, in denen Alice die Kräfte ihrer Freunde erlangt, sind für mich ein Symbol dafür. Das ist für mich der Grund, warum das Anschauen von Dream Master wie ein erneuter Besuch der High School ist. Nun, abzüglich Robert Englund, der in meinen Träumen herumläuft und versucht, mich zu ermorden. - - Patti Pauley

[youtube id = ”YWFQQsqKeX4 ″]

Schreien

Meine Wahl für den besten High-School-Horror ist Schreien. Während es wie eine offensichtliche Wahl erscheint, ist es aus einem sehr einfachen Grund eine offensichtliche Wahl: Es macht alles richtig. Während ich in der High School kaum der Typ „großer Mann auf dem Campus“ war, war der allgemeine Geist von Schreien ist eine sehr zuordenbare und fasst die Freundschaften, Partys und Ängste zusammen, die oft die Teenagererfahrung beeinflussen. Natürlich, SchreienAlle Charaktere scheinen mindestens Mitte 20 zu sein, aber das ist Hollywood-Casting für dich. Abgesehen davon, dass die Elemente der High School gut gemacht sind, ist der Film selbst ein moderner Klassiker, und ich werde jeden bekämpfen, der nach dem Unterricht auf dem Parkplatz nicht einverstanden ist. - - Michael Carpenter

[youtube id = ”BM39LABHEDc”]

Class of 1999

Obwohl einige Fans es nicht glauben, Class of 1999 ist eine Fortsetzung des Films von 1984 Class of 1984 und das kommt direkt von Regisseur Mark L. Lester. Um ehrlich zu sein, ist es kaum zu glauben, dass dies eine Fortsetzung ist, da sie in einer halb quasi futuristischen Umgebung des Jahres 1999 stattfindet! Die Schulen sind so überfüllt mit Banden, dass die Polizei es nicht wagt, sich einzumischen, und der Schulleiter (gespielt von Malcom McDowell) greift nach Hilfe von außen in Dr. Robert Forest (Stacey Keach in einem Paar dieser billigen, farbigen Kontakte) entwarf Androiden, um nicht nur menschlich auszusehen und zu handeln, sondern auch zu lehren. Es dauert nicht lange, bis die Militärprogramme der Androiden (Pam Grier, Patrick Kilpatrick und James P. Ryan) beginnen und sie einen umfassenden Krieg gegen die Kinder führen. Es liegt an dem "Rent-a-Corey Feldman" des Films, Cody, der nichts weiter will, als das Bandenleben zu beenden, alle Banden zusammenzubringen und die Androiden zu stoppen, bevor sie getötet werden.

Ich muss das schon Dutzende Male gesehen haben, als ich aufgewachsen bin. Es war einer meiner Lieblingsfilme, den ich gemietet habe, als ich in der High School war, und gab mir das Gefühl der Anarchie gegen das Establishment und Bradley Greggs Charakter Cody brachte mich immer zum Lachen, da er Edgar Frog zurücktreten wollte. Ich fand es cool, Kinder in meinem Alter zu sehen und die zu der Zeit nie alternden Joshua John Miller (Homer aus Near Dark) Seid total versaut, kämpft gegen einige Terminator-Klone und holt das Mädchen. Es ist einer dieser seltenen Fälle, in denen eine Fortsetzung erstellt wird, bei der die einzige Verbindung thematisch ist und im Namen nur zu ihrem Vorteil funktioniert. Wenn große Haare, Pop Punk und dystopische Futures Ihr Ding sind, werden Sie dies lieben, da es vor Stil strotzt. Es hat direkte Fortsetzung hervorgebracht, Klasse von 1999 2, aber Sie können es überspringen. - - Andrew Peters

[youtube id = ”Pr9UjGY8X6M”]

Hören Sie sich den „Eye On Horror Podcast“ an

Hören Sie sich den „Eye On Horror Podcast“ an

Klicken, um einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar schreiben Login

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

News

Ti West denkt über eine „seltsame Idee“ für einen vierten „X“-Film nach

Veröffentlicht

on

In der Horrorwelt der kommende Independentfilm von Ti West MaXXXine wird mit großer Spannung erwartet Totes Schwimmbad ist für Mainstreamer. Dies ist die Fortsetzung seiner Horrorwerke aus dem Jahr 2022 X und Pearl, beide werden von Horrorkulturisten verehrt.

Es war schon immer bekannt, dass West eine Gothic-Trilogie drehte. Mia Goth also. Sie spielt in allen drei Filmen die Hauptrolle, aber ist sie auch für einen vierten Film bereit? Diese Frage könnte ihr in naher Zukunft gestellt werden, weil es möglicherweise noch ein weiteres Kapitel gibt, zumindest sagte West dies kürzlich in einem Interview mit Was ist unter dem Bett-Podcast?.

X Offizieller Trailer

„Da ist da diese eine seltsame Idee, die ich habe, die irgendwie … wenn ich sie erklären würde, würde sie Sinn ergeben.“ sagte West. „Aber wir werden sehen, was passiert. Lassen Sie uns zuerst diesen Film fertigstellen und sehen, ob er den Leuten gefällt. Dann machen wir weiter.“

Bloody Disgusting schrieb über diese Neuentwicklung in einer aktuellen Geschichte. Das bestätigen sie MaXXXine hat kein Veröffentlichungsdatum, aber West sagte: „Es kommt voran. Ich bin fast fertig mit der Bearbeitung. So weit, ist es gut."

Goth war seit ihrem Starauftritt sehr beschäftigt Maxine und Pearl in Wests Horror-Trilogie. Sie machte weiter Infinity Pool for Brandon Kronenberg und dreht gerade Frankenstein for Guillermo del Toro. Danach die Klinge Neustart.

Wie für MaXXXinesie sagte Vielfalt es ist ihr Favorit in der Trilogie, „Es ist bei weitem das beste Drehbuch der drei. Es wird der beste Film der drei sein.“

Hören Sie sich den „Eye On Horror Podcast“ an

Hören Sie sich den „Eye On Horror Podcast“ an

Weiterlesen

Filme

„The Strangers: Chapter 1“ Reboot erhält einen spannenden offiziellen Trailer

Veröffentlicht

on

Renny Harlin versucht einen Neustart The Strangers, nicht mit einem, nicht mit zwei, sondern mit nach drei Kapitel. Der erste, Die Fremden: Kapitel 1, wird im Kino veröffentlicht Mai 17. Der Trailer zu diesem Film ist heute erschienen und es sieht so aus, als würden wir die für den Regisseur typische Spannung und Action bekommen.

Harlin ist der Mann hinter solchen Action-Thrillern wie Cliffhanger, Tiefblaues Meer, und Teufelspass. Er hat den Originalfilm von 2008 adaptiert Liv Tyler und Scott Speedman in eine Trilogie mit Madelaine Petsch und Froy Gutiérrez.

Sie spielen ein junges Paar, dessen Auto in einer unheimlichen Kleinstadt eine Panne hat und ein junges Paar (Madelaine Petsch und Froy Gutierrez) gezwungen ist, die Nacht in einer abgelegenen Hütte zu verbringen. Es kommt zu Panik, als sie von drei maskierten Fremden terrorisiert werden, die ohne Gnade und scheinbar ohne Motiv zuschlagen.“

Die Fremden: Kapitel 1 Offizieller Trailer

Einige Leute fragen sich, warum Harlin einen ohnehin schon großartigen Film neu machen würde.

„Ich erinnere mich an die Erfahrung, es zu sehen“ Harlin erzählte Entertainment Weekly im Oktober 2023. „Ich wusste nicht wirklich etwas darüber, als ich es sah, und ich liebte es einfach.“ Ich fand ihn fantastisch und er ist mir als einer meiner Lieblingshorrorfilme in Erinnerung geblieben. Als sich mir die Gelegenheit bot, kein Remake oder Reboot zu machen, sondern eine Trilogie basierend auf dem Originalfilm zu machen, hielt ich das für eine unglaubliche Chance.“

Lassen Sie uns wissen, ob Sie sich auf diese Filme freuen und planen, sie im Kino zu sehen oder bis zum Streamen zu warten.

Hören Sie sich den „Eye On Horror Podcast“ an

Hören Sie sich den „Eye On Horror Podcast“ an

Weiterlesen

Filme

Neuer langer „Sting“-Clip zeigt die Stärke von Monster Spider

Veröffentlicht

on

Ein tapferer Chihuahua, ein kleines Mädchen, das wegen der Geräusche ihrer Kopfhörer taub ist, und ein Kammerjäger, der in eine Spinnenhöhle gezerrt wird; Dies sind die Bilder aus einem neuen Clip, der von veröffentlicht wurde Na los USA in ihrem kommenden Kreaturen-Feature Sting, kommt am 12. April in Nordamerika in die Kinos.

Die anderen Handlungsdetails folgen diesem kürzlich veröffentlichten und langen Clip. Wenn Sie also blind in den Film einsteigen möchten, sollten Sie ihn vielleicht überspringen. Für den Rest von uns scheint es eine tolle Zeit zu werden.

Sting

„In einer kalten, stürmischen Nacht in New York City fällt ein mysteriöses Objekt vom Himmel und zerschmettert das Fenster eines heruntergekommenen Wohnhauses. Es ist ein Ei, und aus diesem Ei schlüpft eine seltsame kleine Spinne ...



Die Kreatur wird von Charlotte entdeckt, einem rebellischen 12-jährigen Mädchen, das von Comics besessen ist. Obwohl ihr Stiefvater Ethan sich nach besten Kräften bemüht, durch ihre Comic-Mitschöpfung „Fang Girl“ mit ihr in Kontakt zu treten, fühlt sich Charlotte isoliert. Ihre Mutter und Ethan sind von ihrem neuen Baby abgelenkt und haben Schwierigkeiten, damit klarzukommen, sodass Charlotte eine Bindung zur Spinne aufbauen muss. Sie hält es als geheimes Haustier und nennt es Sting.

Während Charlottes Faszination für Sting zunimmt, wächst auch seine Größe. Stings Appetit auf Blut wächst mit monströser Geschwindigkeit und wird unstillbar. Die Haustiere der Nachbarn verschwinden und dann auch die Nachbarn selbst. Bald erkennen Charlottes Familie und die exzentrischen Charaktere des Gebäudes, dass sie alle in der Falle sitzen und von einem gefräßigen, übergroßen Spinnentier mit einer Vorliebe für Menschenfleisch gejagt werden … und Charlotte ist die Einzige, die weiß, wie man dem Einhalt gebietet.“

Hören Sie sich den „Eye On Horror Podcast“ an

Hören Sie sich den „Eye On Horror Podcast“ an

Weiterlesen

Hören Sie sich den „Eye On Horror Podcast“ an

Hören Sie sich den „Eye On Horror Podcast“ an