Connect with us

AKTUELLES

5 wahre Lebensfälle von Spukpuppen

Veröffentlicht

on

Mit dem Film „Annabelle“, der diese Woche veröffentlicht wird, sind alle neugierig auf die gruseligen Puppen mit der gruseligeren Geschichte. Annabelle ist nicht die einzige Spukpuppe in der Geschichte. Geschichten erzählen auch von anderen Puppen, die ein Eigenleben annehmen. Hier sind fünf Puppen, die ihre Besitzer terrorisiert haben und als Spielzeug in die Geschichte eingehen werden, mit dem Sie definitiv nicht spielen möchten.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Haunted America Tours

Voodoo-Zombie-Puppe

Diese besondere Puppe stammt ursprünglich aus New Orleans und wurde über eBay an eine Frau in Galveston, Texas, verkauft. Die Puppe wurde mit Sorgfaltsregeln geliefert, einschließlich Anweisungen, sie nicht aus ihrer silbernen Hülle zu entfernen. Eine Regel, gegen die die Frau verstieß, sobald die Puppe ankam.

Die Texas-Frau behauptete, es habe ihre Träume verfolgt und würde sie wiederholt angreifen. Sie hat die Puppe wieder bei eBay gelistet und umgehend verkauft. Der neue Käufer behauptete jedoch, eine leere Schachtel erhalten zu haben, und die Texas-Frau behauptete, die Puppe sei immer wieder vor ihrer Haustür aufgetaucht.

Die Puppe befindet sich jetzt im Besitz eines selbsternannten Geisterjägers, der hofft, das Geheimnis hinter der reisenden Puppe herauszufinden.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Haunted America Tours

Joliet

Die derzeitige „Mutter“ der kleinen Babypuppe namens Joliet ist Anna. Seit vier Generationen von Annas Familie sind die Frauen in Annas Familie verflucht, um eine grausame Tradition aufrechtzuerhalten. Jede Tochter bringt zwei Kinder zur Welt, einen Jungen und ein Mädchen. In jedem Fall behauptet Anna, dass der Sohn am dritten Lebenstag auf mysteriöse Weise stirbt.

Sie schreiben die Fortsetzung des Fluches Joliet zu, die von einem rachsüchtigen Freund Annas damals schwangerer Urgroßmutter geschenkt wurde.

Die Familie behauptet, sie könne nachts Kichern und unmenschliche Schreie von der Puppe hören. Sie behaupten auch, dass die Schreie von verschiedenen Säuglingen stammen, was die Puppe als Gefäß für alle Jungen erscheinen lässt, die im Laufe der Jahre verloren gegangen sind.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Fisher-Price

Elmo

Obwohl der Fall der Elmo-Puppe der Familie Bowman nicht als völlig „heimgesuchter“ Fall angesehen wird, ist er zugegebenermaßen lustig.

Im Jahr 2008 erhielt der 2-jährige James Bowman von seinen Eltern eine Elmo Knows Your Name Doll. Die Puppe wurde so programmiert, dass sie Ihren Namen zusammen mit verschiedenen personalisierten Phrasen sagt.

Diese Elmo-Puppe sagte jedoch gern „töten“, bevor sie James 'Namen sagte. Elmo würde "Kill James!" Singen. wiederholt, bis James 'verstörte Mutter Melissa beschloss, es dem Kleinkind aus den Augen zu lassen.

Die Fehlfunktion begann unmittelbar nach dem Batteriewechsel der Puppe. Fisher-Price, der Schöpfer der Puppe, bot an, die Elmo-Puppe zu ersetzen. Es ist nicht bekannt, ob die Familie Bowman das Angebot angenommen hat oder nicht.

Bild mit freundlicher Genehmigung des Quesnel Museum

Mandy

Mandy ist eine Babypuppe aus Porzellan, die Berichten zufolge zwischen 1910 und 1920 in England oder Deutschland hergestellt wurde und 1991 dem Quesnel Museum in British Columbia gespendet wurde.

Die Spenderin sagte, sie würde mitten in der Nacht Weinen aus dem Keller hören, und erst als sie Mandy verriet, hörte das Weinen auf.

Museumsmitarbeiter behaupten, dass seit Mandys Ankunft seltsame Ereignisse stattgefunden haben. Sie sagen, dass Mittagessen verloren gehen und woanders im Gebäude auftauchen; das gleiche gilt für Büromaterial. Mitarbeiter behaupten, Schritte zu hören, wenn niemand in der Nähe ist, und dass Mandy die Besucher sehr unruhig macht. Mandy wird nicht mehr mit anderen Puppen zusammengehalten, weil Mitarbeiter behaupteten, sie habe „anderen Puppen Schaden zugefügt“. Es ist sogar bekannt, dass sie zu Fehlfunktionen von Kameras und anderen elektronischen Geräten führt.

Robert

Wenn es um Spukpuppen geht, ist Robert wohl Amerikas berühmtester. Die Key West Puppe ist ein fester Bestandteil lokaler Geistertouren und diente sogar als Inspiration für Chucky in Kinderspiel.

Robert gehörte dem Maler und Autor Robert Eugene Otto aus Key West. Im Jahr 1906 gab ein bahamisches Mädchen angeblich die Puppe an Robert und verfluchte das Spielzeug, nachdem Roberts Eltern ihr missfielen. Bald darauf plagten seltsame Ereignisse den Otto-Haushalt.

Der junge Robert sprach gern mit seinem Namensvetter, und die Diener bestanden darauf, dass die Puppe zurückredete. Sie behaupteten auch, das Spielzeug könne den Ausdruck nach Belieben ändern und sich selbstständig im Haus bewegen. Berichten zufolge sahen die Nachbarn, wie sich die Puppe von Fenster zu Fenster bewegte, als die Familie weg war, und Mitglieder des Otto-Haushalts hörten manisches Kichern, das von dem Spielzeug ausging.

Robert die Puppe erschreckte tagsüber viele Leute, aber nachts konzentrierte er sich auf den jungen Robert Otto. Der Junge wachte mitten in der Nacht auf und schrie vor Angst, als die schweren Möbel in seinem Zimmer zu Boden fielen. Als seine Eltern wissen wollten, was passiert ist, war Ottos Antwort immer dieselbe: „Robert hat es geschafft! Es war Robert. "

Robert Otto starb 1974 und seine berüchtigte Puppe ist heute im Fort East Martello Museum in Key West ausgestellt. Der Legende nach wird die Puppe jeden verfluchen, der ohne Erlaubnis ein Foto macht, was Robert gewährt, indem er seinen Kopf leicht neigt. Besucher, die vergessen, können immer um Vergebung bitten, wie es Kameramänner vom Travel Channel getan haben, nachdem ihre HD-Kamera auf mysteriöse Weise nicht mehr funktioniert hat.

Klicken, um einen Kommentar
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

AKTUELLES

„The Ghoulies“ erscheint in 4K UHD

Veröffentlicht

on

Ghoulies

Die Ghoulies wird später in diesem Jahr auf 4K UHD umsteigen. Das ist richtig, ihr alle, diese kleinen Höllenwesen, habt alles daran gesetzt, „dich am Ende zu erwischen“, wie sie es immer geplant hatten. Außerdem ist 4K das Beste, was sie je dabei gesehen haben. Das ist also Ihre Chance, sie ein für alle Mal zu besitzen.

Diese Veröffentlichung ist Teil der MVD Rewind Collection, die alle altmodischen Videotheken-Kunstwerke und Aufkleber dazu enthält.

Wir freuen uns wirklich sehr, dieses Exemplar zu bekommen und freuen uns noch mehr über die Möglichkeit, es zu besitzen Ghule 2 schließlich in 4K. Vor allem, wenn es sich um eine weitere Veröffentlichung der MVD Rewind Collection handelt.

Die Zusammenfassung für Die Ghoulies geht so:

Als Kind wäre Jonathan (Peter Liapis) während eines satanischen Rituals beinahe von seinem Vater Malcolm (Michael Des Barres) getötet worden. Nachdem er von Wolfgang (Jack Nance) gerettet und großgezogen wurde, der ihn über seine Herkunft im Unklaren ließ, erbt Jonathan Malcolms Haus und zieht bei seiner Freundin Rebecca (Lisa Pelikan) ein. Während einer Party führt er scherzhaft eine Zeremonie durch, die in einem der Bücher seines Vaters über schwarze Magie beschrieben wird, ohne zu bemerken, dass er kleine, dämonische Kreaturen namens „Ghoulies“ freigelassen hat.

4K UHD-Funktionen

  • 2023 4K-Restaurierung (16-Bit-Scan des Original-Kameranegativs) des Films im Original-Seitenverhältnis 1.85:1 in Dolby Vision/HDR
  • Optionale englische Untertitel
  • 2.0 Mono DTS-HD Audio
  • Archiv 2015 Audiokommentar mit Regisseur Luca Bercovici
  • Archiv 2016 Audiokommentar von Regisseur Luca Bercovici, moderiert von Jason Andreasen von Terror Transmission
  • Sammelbares „4K LaserVision“-Miniposter

BLU-RAY-BESONDERHEITEN:

  • 2023 HD-Restaurierung des Films im ursprünglichen Seitenverhältnis 1.85:1
  • Optionale englische Untertitel
  • 2.0 Mono DTS-HD Audio
  • Archiv 2015 Audiokommentar mit Regisseur Luca Bercovici
  • Archiv 2016 Audiokommentar von Regisseur Luca Bercovici, moderiert von Jason Andreasen von Terror Transmission
  • Videoeinführung von Luca Bercovici (HD)
  • Ein Imperium bearbeiten: Interview mit Ted Nicolau (HD, 27:30)
  • Den Geist zu verschwenden ist schrecklich: Interview mit Scott Thomson (HD, 22:02)
  • „Just For The Chick Man“-Interview mit Luca Bercovici (HD, 33:46)
  • „Von der Toilette zum Terror:“ The Making of Ghoulies (HD, 29:49)
  • Fotogalerie
  • Kinotrailer (HD, 1:55)
  • 4 TV-Spots (SD)

Die Ghoulies werden Sie ab dem 12. September endlich abholen.

Weiterlesen

Games

Der VR-Trailer „Stranger Things“ stellt Ihr Wohnzimmer auf den Kopf

Veröffentlicht

on

Stranger

Stranger Things wird dieses Jahr sehr real. Es scheint, dass das Erlebnis virtuell wird und die Welt der Mind Flayers und aller möglichen anderen Upside Down-Kreaturen in Ihr eigenes Wohnzimmer bringt. Viel Glück dabei, den Teppich sauber zu halten.

Die Leute von Tender Claws bringen das Spiel auf Meta Quest 2 und Meta Quest Pro. Alles im und um den Herbst 2023.

Das Beste von allem ist vielleicht, dass wir als Vecna ​​spielen, während wir im Upside Down und darüber hinaus gefangen sind. Das Ganze sieht insgesamt verdammt cool aus und hat auf jeden Fall die Ästhetik, einen in diese Welt zu entführen.

Die Beschreibung für Fremde Dinge VR geht so:

Spielen Sie als Vecna ​​und begeben Sie sich in Stranger Things VR auf den Kopf. Schauen Sie sich den Trailer an, um einige der gruseligen Bereiche und Kreaturen zu sehen, während Sie in die Gedanken der Menschen eindringen, telekinetische Kräfte nutzen und sich an Hawkins, Eleven und der Crew rächen.

Freust du dich darauf, in die Welt von einzutauchen? Stranger Things VR? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich wissen.

Weiterlesen

AKTUELLES

YouTube Spotlight: Weird Reads mit Emily Louise

Veröffentlicht

on

Das Horrorgenre und Verschwörungsgruppen gehören zusammen wie Mantel und Dolch. Sie sind beide für sich genommen mysteriös, aber wenn man sie kombiniert, entsteht etwas Besonderes. Horrorautoren und -regisseure schöpfen seit langem aus der Quelle von Kulten und Vertuschungsaktionen der Regierung. 

Jetzt können wir uns das ansehen Stranger Things, eine der beliebtesten Serien von Netflix, deren Handlung sich um die fesselnden MK Ultra-Experimente dreht. Es gibt auch eine Fundgrube an Filmen, in denen es um die heimliche Verlegung von Nazi-Wissenschaftlern während des Projekts „Paperclip“ geht. 

In den Medien erhaschen wir ständig Einblicke und Anspielungen auf diese Vertuschungen und Verschwörungstheorien. Aber was wäre, wenn Sie mehr wissen und die Auswirkungen dieser Ideen auf die reale Welt verstehen wollten? Nun, wie bei den meisten Dingen überprüfen Sie es YouTube zuerst.

Hier ist der Dokumentar des Seltsamen und Ungewöhnlichen, Emily Louise kommt herein. Drüben bei ihr YouTube Kanal, Weird Reads mit Emily Louise Wir erhalten ausführliche Videoessays, die das Internet enthüllen und historische Praktiken mit modernen Bewegungen verbinden.  

Ich setzte mich mit Emily Louise um über ihren YouTube-Kanal zu diskutieren und zu fragen, was sie dazu treibt, die dunklere Seite dessen zu beleuchten, was viele für harmlose Gruppen von Menschen halten.  

Seltsam liest sich „Immortal Baby“. Foto

Emily ist Die Fähigkeiten als freiberufliche Dokumentarfilmproduzentin glänzen und heben ihre Inhalte mit unübertroffener Professionalität von der Konkurrenz ab. Ihr Ziel ist es, mehr dokumentarische Inhalte bereitzustellen YouTube, im Gegensatz zu der eher Podcast-ähnlichen Umgebung, die wir oft sehen.  

Glücklicherweise gibt es für sie eine große Nachfrage nach dieser Art von Inhalten und es gibt eine Fülle von Quellen, auf die man zurückgreifen kann. Entsprechend Emily „Der Bereich, in dem ich derzeit tätig bin, ist sehr breit gefächert. Randkultur, seltsame Geschichten, Paranormales, Verschwörungen, Ufologie, New-Age-Kulte. Diese Dinge überschneiden sich alle und überschneiden sich.“

Wenn Sie sich damit befassen Emily ist YouTube Inhalt werden Sie schnell erkennen, dass zahlreiche Themen, die in heutigen spirituellen Bewegungen beobachtet werden, auf eine bestimmte Gruppe historischer Persönlichkeiten zurückgeführt werden können, wie z Frau Blavatsky. Emily ist sich bewusst, wie oft diese Charaktere auftauchen und sagen: „Das sind meine Geister, sie verfolgen mich.“ 

Frau Blavatsky Foto

Was zwingt den Einzelnen, sich eingehend mit der Entstehung der modernen Folklore und ihren bizarren Geschichten zu befassen? Entsprechend Emily „Die Geschichten, die mich am meisten interessieren, sind die Überzeugungen der Menschen. Warum sie glauben, wie sie glauben. Folklore und wie sie die Glaubenssysteme der Menschen beeinflusst.“ 

Wie viele YouTube Projekte, dieses begann als Reaktion auf Langeweile während der Pandemie. Einmal Emily Als sie begann, die Schnittstelle zwischen New Age und faschistischer Ideologie zu bemerken, war sie fasziniert davon, die einzelnen Punkte miteinander zu verbinden. 

Diese YouTube Der Kanal zeichnet sich durch ein außergewöhnliches Maß an Empathie gegenüber diesen Gemeinschaften aus und hebt sich dadurch von anderen ab. Emily erklärte, sie wolle nicht als Entlarverin eingestuft werden. Er sagte: „Bei der Erforschung einiger dieser Glaubenssysteme ist mir sehr klar geworden, wie viele Menschen am Ende an solche Dinge glauben.“ 

Emily führt aus, dass in einigen der Dinge, die sie bespricht, ein Element der Wahrheit steckt. Sie erklärt, wie Vertuschungen der Regierung in der Vergangenheit dazu führen können, dass Menschen leichter in ein Gefühl des Misstrauens verfallen. Ihr Ziel ist es, die Menschen zu erforschen und zu informieren, und nicht die Menschen zu beleidigen, die an diese Ideen glauben.

 Emily Louise Foto

Wenn es um UFO-Begegnungen, Kryptiden und wohlhabende esoterische Gruppen geht, sind diese nicht gerade ein neues Diskussionsthema. Wir alle haben die Geschichten gehört und gesehen, wie sie in der Popkultur dargestellt werden. Emily schafft es, diese Themen aufzugreifen und den Menschen zu zeigen, wie relevant sie sind und wie wichtig es sein kann, sie zu analysieren.

In einer Welt, in der politische Ideologie mehr denn je diskutiert wird, Emily ist YouTube Der Kanal beleuchtet einige der eher esoterischen Ideen da draußen. Wenn Sie schon immer wissen wollten, wie religiöse Bewegungen des 19. Jahrhunderts die moderne Ufologie inspirierten, dann sollten Sie sich das ansehen Weird Reads mit Emily Louise on YouTube

Weiterlesen