Vernetzen Sie sich mit uns

Nachrichten

Die Stranger Things-Hotelsuite entführt Sie direkt in das Hawkins, Indiana der 1980er Jahre

Veröffentlicht

on

Stranger

Wie wir alle warten Stranger Things bis zur Ankunft der fünften Staffel suchen wir nach etwas Stranger Things zufrieden, uns festzuhalten, bis es hier ankommt. Deshalb ist es so toll, dass Graduate Hotels Bloomington in Bloomington, Indiana, eine ganz besondere Stranger Things Suite eingerichtet hat.

Dieses spezielle Hotelthema führt Sie in der ersten Staffel zurück zu Byers Zuhause. Das Hotel kostet etwa 749 $ pro Nacht und kann 3-4 Gäste gleichzeitig beherbergen. Machen Sie sich bereit, mit Ihren Freunden die ganze Nacht D&D zu spielen.

Während Hawkins eine fiktive Stadt ist, kommt Bloomington so nah wie möglich, besonders mit dieser Suite.

„Fühlen Sie sich im Wohnzimmer von Joyce Byers wie zu Hause, komplett mit Blumentapete, einem ausziehbaren Schlafsofa und natürlich Weihnachtsbeleuchtung. Entschuldigung im Voraus – die Lichter scheinen ihren eigenen Kopf zu haben“, heißt es in der offiziellen Beschreibung.

Wir sind erstaunt, wie viele Details in das Hotel eingeflossen sind. Wir sind nicht sicher, wie lange das Hotel dieses Thema behalten wird, aber wir hoffen, es zu besuchen, bevor sie es ändern.

Deckel hier, um Ihre zu buchen Stranger Things Urlaub.

Stranger
Stranger
Klicken, um einen Kommentar
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Filme

A24 und AMC Theatres arbeiten für das Line-Up „October Thrills and Chills“ zusammen

Veröffentlicht

on

Ausgefallenes Filmstudio A24 übernimmt mittwochs um AMC Kinos nächsten Monat. „A24 Presents: October Thrills & Chills Film Series“ wird eine Veranstaltung sein, die einige der besten Horrorfilme des Studios präsentiert.auf der großen Leinwand präsentiert.

Ticketkäufer erhalten außerdem eine einmonatige kostenlose Testversion A24 All Access (AAA24), eine App Dadurch erhalten Abonnenten ein kostenloses Zine, exklusive Inhalte, Merchandise-Artikel, Rabatte und mehr.

Jede Woche stehen vier Filme zur Auswahl. Zuerst ist Die Hexe am 4. Oktober dann X am 11. Oktober, gefolgt von Under the Skin am 18. Oktober und schließlich der Director's Cut von Hochsommer im Oktober 25.

Seit seiner Gründung im Jahr 2012 hat sich A24 zu einem Leuchtturm für unabhängige Independent-Filme entwickelt. Tatsächlich stellen sie ihre Mainstream-Pendants oft in den Schatten mit nicht abgeleiteten Inhalten von Regisseuren, die Visionen schaffen, die einzigartig sind und denen großer Hollywood-Studios nichts entgegenzusetzen haben.

Dieser Ansatz hat dem Studio viele treue Fans beschert, für das es kürzlich einen Oscar gewonnen hat Alles überall auf einmal.

In Kürze folgt das Finale Ti West- tryptisch X. Mia Goth kehrt als Wests Muse zurück MaXXXine, ein Slasher-Krimi aus den 1980er Jahren.

Das Studio hat auch den Teenager-Besessenheitsfilm mit seinem Label versehen Sprechen Sie mit mir nach seiner Premiere in Sundance in diesem Jahr. Der Film war ein Hit, sowohl bei Kritikern als auch beim Publikum, was die Regisseure überzeugte Danny Phillippou und Michael Philippou eine Fortsetzung zu präsentieren, von der man sagt, dass sie bereits gemacht wurde.

Die „A24 Presents: October Thrills & Chills Film Series“ könnte eine großartige Zeit für Filmliebhaber sein, die damit noch nicht vertraut sind A24 um zu sehen, worum es bei der ganzen Aufregung geht. Wir würden jeden der Filme in der Reihe empfehlen, insbesondere den fast dreistündigen Director's Cut von Ari Aster Hochsommer.

Weiterlesen

Filme

Der Trailer zu „V/H/S/85“ ist vollgepackt mit einigen brutalen neuen Geschichten

Veröffentlicht

on

Machen Sie sich bereit für einen weiteren Einstieg in die beliebte Welt V/H/S Anthologiereihe mit V / H / S / 85 die am Premiere haben wird Schaudern Streamingdienst an Oktober 6.

Vor etwas mehr als einem Jahrzehnt wurde das Original erstellt von Brad Mischa, wurde zu einem bahnbrechenden Kultfavoriten und brachte mehrere Fortsetzungen, einen Neustart und einige Spin-offs hervor. In diesem Jahr reisten die Produzenten zurück ins Jahr 1985, um ihre Videokassette des Terrors mit Found-Footage-Kurzfilmen zu finden, die von mittlerweile berühmten Regisseuren erstellt wurden, darunter:

David Bruckner (Hellraiser, The Night House),

Scott Derrickson (The Black Phone, Sinister),

Gigi Saul Guerrero (Bingo Hell, Culture Shock),

Natasha Kermani (Lucky)

Mike Nelson (Wrong Turn)

Passen Sie also Ihr Tracking an und schauen Sie sich den brandneuen Trailer für diese neue Sammlung von Found-Footage-Albträumen an.

Wir lassen Shudder das Konzept erklären: „Ein ominöses Mixtape vermischt nie zuvor gesehenes Snuff-Material mit alptraumhaften Nachrichtensendungen und verstörenden Heimvideos, um ein surreales, analoges Mashup der vergessenen 80er zu schaffen.“ 

Weiterlesen

Nachrichten

„Halloween“-Roman erscheint zum ersten Mal seit 40 Jahren wieder im Druck

Veröffentlicht

on

Halloween

John Carpenter's Halloween ist ein Klassiker aller Zeiten, der immer noch ein wichtiger Prüfstein für den Monat Oktober ist. Die Geschichte von Laurie Strode und Michael Myers ist an dieser Stelle in die DNA von Horror integriert. Jetzt zum ersten Mal seit 40 Jahren die Novellierung von Halloween ist für begrenzte Zeit wieder im Druck erhältlich.

Die von Richard Curtis/Curtis Richard verfasste Novelle hat seit 40 Jahren nicht mehr das Licht der Welt erblickt. Im Laufe der Jahre sind Halloween-Romane zu Sammlerstücken geworden. Fans freuen sich also auf den Nachdruck, um die Sammlungen zu vervollständigen.

"„Printed In Blood“ ist SEHR stolz, die originalgetreue Romanfassung zum Film präsentieren zu können, die hier zum ersten Mal seit über 40 Jahren vollständig nachgedruckt wird! Darüber hinaus ist es durchgehend mit fast hundert brandneuen Illustrationen illustriert, die das Vektorgenie Orlando „Mexifunk“ Arocena speziell für diese Veröffentlichung erstellt hat. Dieser 224-seitige Band strotzt nur so vor klassischen und wunderschönen neuen künstlerischen Visionen des John-Carpenter-Horrorklassikers."

Halloween

Halloween Die Zusammenfassung ging so:

„In einer kalten Halloween-Nacht im Jahr 1963 ermordete der sechsjährige Michael Myers seine 17-jährige Schwester Judith brutal. Er wurde verurteilt und für 15 Jahre eingesperrt. Doch am 30. Oktober 1978, während er zu einem Gerichtstermin versetzt wird, stiehlt der 21-jährige Michael Myers ein Auto und flüchtet aus Smith's Grove. Er kehrt in seine ruhige Heimatstadt Haddonfield, Illinois, zurück, wo er nach seinen nächsten Opfern sucht."

Gehen Sie zu Gedruckt mit Blut um einen Blick auf die Nachdrucke und deren Auflagen zu werfen.

Sind Sie ein Fan von Filmromanen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich wissen.

Weiterlesen